Bad News für "Bridgerton"-Fans: Regé-Jean Page wird nicht in Season 2 mit dabei sein

5 April 2021
„Bridgerton“ ohne den Duke von Hastings? Wie soll das gehen?!
Das soapy Historien-Drama „Bridgerton" von Power-Produzentin Shonda Rhimes wurde weltweit von über 82 Millionen Accounts in dem ersten Release-Monat gestreamt. Damit ist „Bridgerton" die erfolgreichste Netflix-Serie aller Zeiten und stellt sogar die Hits „Stranger Thigs" und „Tiger King" in den Schatten. Kein Wunder also, dass eine zweite Staffel schnell zur sicheren Nummer wurde. Einen Wehmutstropfen gibt's aber leider, wie Netflix jetzt offiziell machte: Regé-Jean Page, aka der Duke von Hastings, wird in Season 2 nicht mehr mit dabei sein.

>>> Top 5: Das sind die erfolgreichsten Netflix-Serien aller Zeiten

Für viele Fans ist das natürlich ein Schlag ins Gesicht, denn Regé-Jean war ohne Zweifel der absolute Fanfavorit und sorgte für einige sexy Momente in der Welt von „Bridgerton". Auf Social Media schrieb Lady Whistledown zu Simon Bassets Abgang: „Liebste Leser, während unsere Augen auf Lord Anthony Bridgerton und seiner Suche nach einer Vicomtesse gerichtet sind, sagen wir adieu zu Regé-Jean Page, der triumphal den Duke von Hastings gespielt hat. Wir werden Simons Gegenwart vermissen, er wird aber immer ein Teil der Bridgerton-Familie bleiben. Daphne wird uns als eine hingebungsvolle Ehefrau und Schwester erhalten bleiben und ihrem Bruder dabei helfen, sich durch das kommende soziale Leben zu navigieren – mehr Intrigen und Romanzen als es meine Leser jemals für möglich gehalten hätten. Mit liebsten Grüßen, Lady Whisteldown."
Allzu überraschend kommt der Ausstieg von Rege- Jéan dann wiederum aber auch nicht. Die erste Staffel von „Bridgerton" basiert nämlich auf der Romanvorlage „Der Duke und Ich" von Julia Quinn, in dem Simon Bassets Storyline auch abgeschlossen wurde. Die kurze Verpflichtung war sogar der Grund, weshalb Rege- Jéan die Rolle überhaupt so attraktiv fand, wie er in einem Interview verriet: „Ich fand es spannend, weil es mir dann das Gefühl gegeben hat, dass es eine limitierte Serie ist. Ich komme rein, trage meinen Teil dazu bei und dann zieht die Bridgerton-Familie weiter." Trotzdem werden wir den Duke von Hastings vermissen und sexy Momente, wie diese hier:
Kategorie:

Neueste News

Veröffentlicht Miley Cyrus einen Remix von The Kid LAROIs "Without You"?

Musik & Events

Travis Barkers Instagram Tribut an Kourtney Kardashian ist ziemlich seltsam

Stars & Celebrities

Fangirls und Fanboys aufgepasst: Zac Efron ist angeblich wieder Single

Stars & Celebrities

2021 MTV Movie & TV Awards: Hier ist die komplette Liste der Nominierten

Film & TV

Klartext: Darum hat Shirin David ihr 2. Album gecancelt

Musik & Events

187 Strassenbande droppt fettes Snippet zum "Sampler 5"

Musik & Events

R.I.P.: Die "Harry Potter"-Schauspielerin Helen McCrory is gestorben

Stars & Celebrities

Lizzo hat betrunken einen Flirtversuch mit Chris Evans gestartet

Stars & Celebrities