Isis Twitter-Account von Hackern mit Pornobildern bombardiert

10 Juni 2016
Der Twitter-Account der Terrororganisation Isis folgte plötzlich hunderten von Seiten mit pornografischem Inhalt und plötzlich sahen wir nur noch Brüste. Heute morgen wurde der Account zum Ziel von Internet-Hackern, die es geschafft hatten, sich Zugang zu verschaffen.
>>> Sun Out, Buns Out! Die heißesten Booty-Shots von Kylie Jenner und Co.
Bisher hat sich noch keine Hacker-Gruppe dazu bekannt. Und auch die Isis Media Agentur hat sich noch nicht dazu geäussert, musste den Account aber verübergehend lahm legen. Wir müssen über die ganze Aktion doch leicht schmunzeln.

Neueste News

Camilla Cabello ist bereits seit 2015 in Shawn Mendes verknallt

Stars & Celebrities

Tua setzt mit seinem neuesten Musikvideo ein emotionales Statement

Musik & Events

Darum war Lili Reinhart in letzter Zeit ständig in Stripclubs unterwegs

Stars & Celebrities

Diese Tipps würden die Jungs von BTS ihrem jüngeren Selbst geben

Stars & Celebrities

So süß schwärmt Alexis Ren von ihrer Beziehung zu Noah Centineo

Stars & Celebrities

Cardi B hält ihre Fans mit diesem genialen Freestyle bei Laune

Musik & Events

Alles, was wir zum "Game of Thrones" Prequel "House of the Dragon" wissen

Film & TV

Lili Reinhart wehrt sich gegen miese Photoshop-App, die einen dünner macht

Stars & Celebrities