Isis Twitter-Account von Hackern mit Pornobildern bombardiert

10 Juni 2016
Der Twitter-Account der Terrororganisation Isis folgte plötzlich hunderten von Seiten mit pornografischem Inhalt und plötzlich sahen wir nur noch Brüste. Heute morgen wurde der Account zum Ziel von Internet-Hackern, die es geschafft hatten, sich Zugang zu verschaffen.
>>> Sun Out, Buns Out! Die heißesten Booty-Shots von Kylie Jenner und Co.
Bisher hat sich noch keine Hacker-Gruppe dazu bekannt. Und auch die Isis Media Agentur hat sich noch nicht dazu geäussert, musste den Account aber verübergehend lahm legen. Wir müssen über die ganze Aktion doch leicht schmunzeln.

Neueste News

Frank Ocean hat endlich neue Musik gedroppt

Musik & Events

Just Married: Jennifer Lawrence hat eine Celeb-Super-Hochzeit gefeiert

Stars & Celebrities

So haben Shawn Mendes und Camila Cabello auf die Trennungsgerüchte reagiert

Stars & Celebrities

Ego-Problem: Hat Jared Leto etwa versucht den "Joker"-Film zu stoppen?

Film & TV

Wissenschaftlich bestätigt: Bella Hadid ist die schönste Frau der Welt

Stars & Celebrities

Premiere: Max Raabe mit Samy Deluxe - "Der perfekte Moment ... (MTV Unplugged)"

Musik & Events

Für Kit Harington waren seine "Game of Thrones" Kollegen wie Geschwister

Stars & Celebrities

Nick Jonas produziert Eure neue Lieblingsserie für Netflix

Film & TV