Courtney Love: Nirvana-Songs für X-Faktor?!

1 Dezember 2011
Courtney Love weiß mal wieder nicht, was sich gehört: Wie perezhilton.com berichtet, hat sie der US-Show X-Factor nun einige Nirvana Songs angeboten - ein absolutes No-Go! Und das, wo Courtney sonst sehr abwehrend mit ihren Nirvana-Rechten umgeht. Nachdem davon zu hören war, dass sich die Produzenten von X-Faktor die Rechte an Nirvana-Musik wünschten, antwortete Coutney via Twitter mit:
"@SimonCowell du willst einige Nirvana Songs? @JanetJealousy ist aus der selben Stadt wie Kurt? Ich habe die perfekte Idee für all das, ruf mich einfach an Babe."
und
"@JanetJealousy @simoncowell ich weiß es, wenn ich es sehe, aber ich möchte da mitmischen, 'In Bloom' ist der Song, nichts anderes."
Da hat Kurt in Sachen Erbe wohl definitiv auf's falsche Pferdchen gesetzt.

Neueste News

Jay-Z und Beyoncé veröffentlichen neues Album "Everything is Love": Hier reinhören!

Musik & Events

Mustard, Nick Jonas und Chloe X Halle performen bei den MTV Movie & TV Awards

Musik & Events

Katherine Langford bringt mit ihrem Look Drama auf den Redcarpet der MTV Movie & TV Awards

Film & TV

Linkin Park: Mike Shinoda spricht über Chester Benningtons Nachfolger

Musik & Events

Harry Styles zeigt "Make Amercia Gay Again" Flagge beim Konzert

Stars & Celebrities

Nach Stefano Gabbanas Diss: Diese Stars verteidigen Selena Gomez

Stars & Celebrities

9 Gründe, warum Fußballmuffel die WM 2018 schauen sollten

Lifestyle & Stories

WM-Skandal: Robbie Williams droht eine Geldstrafe

Stars & Celebrities