Kein Bock auf Gerüchte! Kim Kardashian zeigt sich mal wieder komplett nackig

    Um allen Gerüchten um ihre Schwangerschaft den Garaus zu machen, zieht Kim blank. Checkt das Nackedei-Foto hier.

    Lange hat es gedauert, bis Kim Kardashian zum zweiten Mal schwanger geworden ist. Irgendwie wollte das nämlich erst nicht so richtig klappen. Jetzt ist Kim K schwanger und alle behaupten, dass ihr Bauch fake ist. Es kursieren Gerüchte rund um künstliche Befruchtung, eine mögliche Leihmütter und unrealistische Bilder.

    >>> Kylie Jenner kriegt einen Ferrari!

    Kim hat keine Lust mehr auf verrückte Gerüchte und zeigt der Welt, wie schwanger sie wirklich ist. Wie das geht? So wie Kim Kardashian das eben immer macht, indem sie sich komplett auszieht. Zum Foto gab es diese Nachricht an alle Hater:

    “Erst sagen sie, dass ich zu dünn bin und es deshalb fake sein muss… Jetzt sagen sie, dass ich zu dick bin und es deshalb fake sein muss. Schüttelt den Kopf An manchen Tagen werde ich fotografiert bevor ich gegessen habe und sehe deshalb dünner aus, an anderen Tagen habe ich gerade gegessen und deshalb sieht mein Bauch größer aus. Es ist alles Teil des Prozesses. Ich denke Ihr kennt mich alle gut genug und wisst, dass ich es dokumentieren würde, wenn ich eine Leihmutter hätte. Jeder Körper und jede Schwangerschaft sind anders. Ich habe gelernt meinen Körper während jedem Schritt dieses Prozesses zu lieben. Mein Bauch wird noch viel größer werden und das ist auch schön. Ich fühle mich so gesegnet überhaupt schwanger zu sein und noch glücklicher, dass ich soweit ich weiß keine Präeklampsie habe, also dass ich diesmal nicht das Schwell-Problem habe! Man sagt auch, dass der Körper einen Jungen anders trägt, als ein Mädchen! Was auch immer der Fall ist, ich bin Gott so dankbar für dieses Wunder und egal welche Gerüchte oder Kommentare Ihr mir diesmal entgegen schmeißt – es interessiert mich wirklich gar nicht. #NoFilter #NoPhotoShop #GoodLighting”

    Recht hat sie! Ganz egal was alle denken, die Hauptsache ist, dass die schwangere Kim gesund ist und sich in ihrem Körper wohl fühlt.

    Mittwoch, 12. August 2015