Kim Kardashian reist in ihrem neuen Werbespot ins 18. Jahrhundert

  • Kim Kardashian reist in ihrem neuen Werbespot ins 18. Jahrhundert >>>

  • Unsere Werbeheldin liegt am Anfang des Spots bewusstlos auf dem Bürgersteig. Im Vordergrund glänzt Kims gigantischer Ehering – jaaaaa, wir sind ja schon eifersüchtig.

  • Als Nächstes wird die Zeit ein paar Minuten zurückgedreht (oder nur ein paar Sekunden?). Im Audrey-Hepburn-Look dreht Kim ihre Runden auf einem Fahrrad. Ihr Körbchen voll mit Dosen des Energy Drinks (na, wenn das Mal kein geniales Product Placement ist).

  • Und auf einmal landen wir in Kims Traum von der französischen Aristokratie, in dem sie einen auf Marie Antoinette macht. Mit der schneeweißen Haut und der gigantischen Perücke hätten wir Kim K fast nicht erkannt. Natürlich gibt es auch strategische Close-ups von Kims Brüsten – weil Sex sells Leute!

  • Nach ein bisschen Augenkontakt mit der Kamera nimmt die 18. Jahrhundert Kim einen Schluck des Hype Energy Drinks. Aus einem Kristallbecher natürlich. Der Drink belebt Kims Geist und schickst sie noch mal in eine andere Umgebung.

  • Kurz zurück zu Fahrradunfall-Kim, die endlich wieder aufgewacht ist. Doch gerade als Ihr denkt, verrückter kann es nicht werden, landet Kim in einem weiteren Traum im Traum. Techno-Kim zeigt sich im sexy Dress, mit megahohen High Heels. Und wir verstehen so gar nicht, was das Ganze soll.

  • Die beliebtesten Videos auf MTV

    Kims Zeitreise ist nicht das Einzige, das uns an ihrem Spot ziemlich verwirrt.

    Wenn wir einen eigenen Energy Drink auf den Markt bringen würden, dann wäre Kim Kardashian sicher auch unsere erste Wahl als Werbemodel. Leider waren die Macher hinter dem Hype Energy Drink schneller und verpflichteten Frau Kardashian-West als Werbegesicht für ihr Getränk. In einem total verwirrenden Spot schicken sie Kim ins 18.Jahrhundert und in eine mysteriöse Technowelt. Was das alles mit einem Energie gebenden Softdrink zu tun hat, das wissen wir jetzt auch nicht so genau.

    >>> 12 gruselige Dinge, die Ihr mit Eurem Schwarm macht!

    Kims neuer Werbespot ist definitiv einer der verwirrendsten, die wir jemals gesehen haben. Aber immerhin sorgt er für Aufmerksamkeit und bleibt im Kopf hängen. Und das ist doch genau das, was Werbung will. In unserer Galerie nehmen wir Euch mit auf Kims Reise durch die Zeit.

    Checkt hier den kompletten, verrückten Kim-Spot:




    Mittwoch, 29. Juli 2015