So zelebrierten die Stars den 4. Juli

  • Wilde Kostümparties und jede Menge Stars & Stripes: So feierten Taylor Swift, Ed Sheeran und Miley Cyrus den Independence Day!

  • Happy July 4th! Ashley Tisdale steht die Liebe zum Land auf dem Shirt geschrieben.

  • Miley Cyrus schwelgte am Unabhängigkeitstag in einem Meer aus roten Streifen und blauen Sternen

  • Auch Zoe Kravitz kleidete sich dem Anlass entsprechend in blau-weiß-rot

  • Justin Biebers Art, den 4. Juli zu feiern: Er stieg in ein blau-weiß-rotes Flugzeug.

  • Vanessa Hudgens fuhr an einen geschichtsträchtigen Ort, dem Monument Valley und ließ einen heißen Las-Vegas-Badeanzug hervorblitzen

  • Gigi Hadid und Joe Jonas trugen die Farben der US-Flagge

  • Keine Überraschungen, bitte! Kim Kardashian interpretierte die Nationalfarben zum 4. Juli so sexy wie möglich.

  • Und Ed Sheeran und Taylor Swift hingen einfach zusammen ab.

  • Und auch Justin machte eine kleine Party-Reise irgendwo in die Karibik.

  • Und Lucy Hale sah man mit diesem coolen Outfit.

  • Die beliebtesten Videos auf MTV

    Zum US-Nationalfeiertag warfen sich Miley Cyrus und Co. in Stars and Stripes. Hier die Fotos!

    Der Independence-Day oder Unabhängigkeitstag wird in den USA immer groß gefeiert. Man trifft sich mit Freunden oder der Familie zum Barbecue und verzaubert die Party-Location gern in ein blau-weiß-rotes Meer. Überall wehen US-Flaggen.

    Wie gut, dass rote Streifen und blaue Sterne seit jeher auch auf Klamotten ein tolles Bild abgeben. Denn Stars wie Miley Cyrus nehmen ihre Liebe zu Amerika sehr persönlich und werfen sich vor allem zum Independence Day in patriotische Outfits.

    >>> My Pale Skin: Eine Beauty-Bloggerin zeigt ihr wahres Gesicht und wird fies gedisst

    Hier kommen Fotos unserer Lieblingsstars vom gestrigen 4. Juli.

    Sonntag, 05. Juli 2015