Böses Blut? Wird Taylor Swift von Madonna und Katy Perry gedisst?

  • Böses Blut? Wird Taylor Swift von Madonna und Katy Perry gedisst?

  • Diese Stars sind in Taylor Swifts "Bad Blood" Musikvideo zu sehen.

  • Ellie Goulding als Destructa X

  • Kendrick Lamar als Welvin Da Great

  • Lena Dunham als Lucky Fiori

  • Karlie Kloss als Knockout

  • Hailee Steinfeld als The Trinity

  • Hayley Williams als The Crimson Curse

  • Zendaya als Cut-Throat

  • Gigi Hadid als Slay-Z

  • Lily Aldridge als Frostbyte

  • Die beliebtesten Videos auf MTV

    ...oder wird Madonna jetzt einfach zum Taylor Swift Abklatsch?

    Madonna hat ihr brandneues Musikvideo angekündigt. Das alleine wäre jetzt erst mal keine besonders aufregende Neuigkeit. Doch scheinbar versucht die Pop-Legende gerade, um jeden Preis in die Schlagzeilen zu kommen. Denn die Art und Weise wie sie das Video zu ‘Bitch I’m Madonna’ angekündigt hat, ist etwas fragwürdig. >>> Durch die Jahre mit Super Mario und Co.!

    Auf Instagram postete sie ein Foto im Stil eines ‘Sin City’ Filmplakates. Kommt Euch bekannt vor? Uns auch! Die Ankündigung ist definitiv eine Referenz, wenn nicht gar ein Seitenhieb auf die Teaser, die Taylor Swift im Vorfeld der Veröffentlichung von ‘Bad Blood’ gepostet hat.

    >>> Hier 'Bad Blood' von Taylor Swift ansehe!

    Aber das ist noch lange nicht alles. Denn Madonna will scheinbar zum Taylor Swift Plagiat werden. Denn auch sie holt sich eine ganze Schar von Megastars an ihre Seite. Unter anderem sollen Rita Ora, Beyoncé, Miley Cyrus, Nicki Minaj und Katy Perry im Video auftauchen. Richtig, ausgerechnet Katy Perry, mit der Taylor bekanntlich ja eh schon jede Menge Ärger hat.

    Sind Madonna einfach die Ideen ausgegangen oder will sie wirklich unsere Lieblings-Taylor dissen? Was glaubt Ihr?



    Mittwoch, 17. Juni 2015