Rapper YG angeschossen!

Gestern Nacht wurde der Newcomer auf offener Strasse in LA verletzt.

YG, was so viel bedeutet, wie ‘Young Gangster’ hat sein Studio in Los Angeles, USA. Kennt Ihr nicht? Solltet Ihr aber! YG ist ein vielversprechender Newcomer aus Amerika, sein Debüt-Album brachte es sofort auf Platz 2 der US-Charts, die Single “Your Nigga/Your Hitta” wurde mit Gold ausgezeichnet. Drake, zum Beispiel, steht auch voll auf YG. Ihr werdet mit Sicherheit noch viel von ihm hören. Wenn da nicht was anderes zwischen kommt …

>>> YG on Instagram

Denn angeblich wurde der Rapper gestern Nacht genau vor seinem Tonstudio angeschossen, berichtet “TMZ”. Drei Schüsse sollen seine Hüfte getroffen haben. YG schleppte sich zum Auto, seine Freunde brachten ihn sofort ins Krankenhaus.

>>> Uff! Drake disst Tyga für die Beziehung mit der minderjährigen Kylie Jenner

Wer ihn angeschossen hat ist völlig unklar. Klar ist nur, dass YG nicht in Lebensgefahr schwebt. Sein Sprecher liess nur verlauten, dass es ihm gut gehe, mehr zu der Tat wollte er aber nicht preisgeben. Wir halten Euch in diesem Fall natürlich auf dem Laufenden.

Samstag, 13. Juni 2015