OMG: Zayn Malik färbt sich die Haare grün

  • Zayn Malik ist immer für Haar-Überraschungen gut.

  • Typisch Zayn: Gel in den Spitzen und dieser Blick!

  • Mit diesem Bild präsentierte Zayn seinen Fans den neuen Look.

  • Beim Frisur verabschiedete sich Zayn von seinem Seitenhaar.

  • Zayn Malik - ein Bild aus alten Zeiten

  • Mit einer Frisur, wie wir sie kennen

  • Und dann knuddelt er auch noch seine Katze Naughty Barry. Oh Gott!

  • So sieht er fast aus wie ein seriöser Geschäftsmann

  • Ist er aber gottseidank nicht

  • Einfach nur Wow!

  • Die Haare sind schön: Unten kurz, oben etwas länger.

  • Wir finden, Zayn stand diese Frisur ziemlich gut

  • Dieses Fan-Kunstwerk retweetete Zayn prompt.

  • Die beliebtesten Videos auf MTV

    Wir können den neuesten Style-Shock noch nicht so ganz glauben. Aber es ist wahr: Hier seht Ihr das Beweisfoto.

    Als die Nachricht uns erreichte, dass sich Zayn Malik die Haare grün gefärbt hat, dachten wir erst an einen kleinen Scherz. Oder zumindest daran, dass es sich bei dem gefärbten Haar nur um eine klitzekleine Strähne handeln würde.

    Zayn Malik, der bei One Direction die schönste und stylishste Frisur trug (ok, außer Harry Styles vielleicht) würde sich niemals die Haare so grün färben wie Kermit, der Frosch oder Shrek. Zayn und Haare wie grüner Nickelodeon Schleim, oder wie Jared Leto für seine Rolle in “Suicide Squad” – das passt irgendwie nicht. Oder?

    Ok, es ist nun aber doch passiert. Auf Instagram postete Zayn vor wenigen Stunden dieses Beweisfoto. Man beachte den spaßigen Hashtag #GreenHairDontCare.



    Vor lauter Grünsehen wäre uns entgangen, dass auf dem Bild auch noch Perrie Edwards zu sehen ist. Auch wenn es vielleicht so aussieht, scheint der Sängerin von Little Mix die neueste Frisur-Verrücktheit ihres Freundes ganz und gar nicht peinlich zu sein. Immerhin repostete sie das Foto auf ihrem eigenen Instagram-Profil.

    Ein Blick auf die Bild-Kommentare zeigt, dass die Fans von Zayns neuestem Style-Experiment nicht sehr begeistert sind. Weinende Emoticons trauern um Zayns einstige schwarze Haarpracht. Bereits nach dem Ausstieg von Zayn bei One Direction mussten die Fans ja ein drastisches Haar-Makeover verkraften.

    >>> Style-Shock: Zayn Malik hat sich die Haare abrasiert

    Und Zayn selbst? Es scheint, als würde Zayn die wiedergewonnene Freiheit seit seinem Ausstieg ziemlich genießen und auch vor witzigen Haar-Experimenten nicht zurückschrecken. Vielleicht macht er zum ersten Mal seit langer Zeit einfach nur das, was er will. Respekt!
    Was meint Ihr: Ist Zayns neuer Look mutig und cool – oder einfach nur peinlich?

    Sonntag, 07. Juni 2015