Diese "Fat Femme" inspiriert (nicht nur) Yoga-Liebhaber auf der ganzen Welt

  • Diese "Fat Femme" inspiriert (nicht nur) Yoga-Liebhaber auf der ganzen Welt.

  • Auf ihrem Instagram-Account zeigt uns Jessamyn ihre besten Yoga-Übungen.

  • Auf ihrem Instagram-Account zeigt uns Jessamyn ihre besten Yoga-Übungen.

  • Auf ihrem Instagram-Account zeigt uns Jessamyn ihre besten Yoga-Übungen.

  • Auf ihrem Instagram-Account zeigt uns Jessamyn ihre besten Yoga-Übungen.

  • Auf ihrem Instagram-Account zeigt uns Jessamyn ihre besten Yoga-Übungen.

  • Auf ihrem Instagram-Account zeigt uns Jessamyn ihre besten Yoga-Übungen.

  • Auf ihrem Instagram-Account zeigt uns Jessamyn ihre besten Yoga-Übungen.

  • Auf ihrem Instagram-Account zeigt uns Jessamyn ihre besten Yoga-Übungen.

  • Die beliebtesten Videos auf MTV

    Jessamyn Stanley zeigt uns, wie man sich und seinen Körper lieben kann, ohne auf Cheese Pommes zu verzichten.

    Jessamyn Stanley ist eine 27-jährige Yoga-Liebhaberin, die gerade die ganze Welt mit ihrem Instagram-Account inspiriert. Jessamyn steht zu ihrem Körper und bezeichnet sich selbst als Yoga-Enthusiast und Fat Femme. Seit zwei Jahren postet die junge Frau auf Instagram ihre Übungen und inspiriert damit Menschen auf der ganzen Welt. Immer wieder kontaktieren Leute Jessamyn, um ihr zu danken. Sie dachten, dass sie wegen ihres Körpers oder ihrem Aussehen viele Dinge einfach nicht können, doch durch Jessamyns Instagram-Bilder haben sie gelernt umzudenken.

    >>> Hey Leute, es ist Hug Your Cat Day!

    Im Interview mit Cosmopolitan.com erzählte Jessamyn, dass sie mit Yoga angefangen hat, weil sie lernen wollte, ihren Körper und sich selbst zu lieben. Und sie war erfolgreich. Dabei geht es ihr so gar nicht darum, cool zu sein und anderen Leuten zu sagen, wie sie ihr Leben leben sollen. Jessamyn hat mit Yoga einen Weg gefunden, um sich in ihrem Körper wohlzufühlen und sich trotzdem mal ein Paar Pommes zu gönnen.

    >>> Checkt hier den Instagram-Account von Jessamyn Stanley!

    Was die Yoga-Expertin ihren 63.000 Follower gerne noch mit auf den Weg geben will?! Auch das hat sie im Interview verraten:

    ‘Erkennt Eure eigene Größe, erkennt Euer eigenes Potential. Es ist so schwer, an sich selbst zu glauben… Aber wenn Ihr es einmal geschafft habt, ist alles möglich. Es gibt unendlich Möglichkeiten.’

    Und wir so: Ab auf die Yoga-Matte!

    Donnerstag, 04. Juni 2015