MTV Video-Special Of Monsters And Men: (K)einmal Zweimal

Nach drei Jahren zurück, die Hausaufgaben gemacht. Of Monsters And Men faszinieren mit dem neuen Album "Beneath the Skin".

Dem One-Hit-Wonder entfliehen

Natürlich, einerseits sind die Isländer zu beneiden: Nur die Single Little Talks brauchten Of Monsters And Men um die europaweiten Charts einzunehmen und doch will man nicht in ihrer Haut stecken. Knapp drei Jahre haben sie für ihr zweites Album “Beneath the Skin” gebraucht und ob die einstigen Newcomer wollen oder nicht, den Erfolg gilt es in allen Belangen zu bestätigen.

>>> Die besten Videos von Of Monsters And Men gibt es hier.

Zwar gelingt ihnen nicht der eine, glasklare Hit auf dem Nachfolger zum hochgelobten “My Head Is An Animal”, aber zusammengenommen steht “Beneath The Skin” seinem Vorgänger in nichts nach – hat wieder große Melodiebögen im Angebot, hallende Bläser ebenso und freilich die in Harmonie getränkten Gesangsstimmen, mal männlicher, mal weiblicher Natur.

>>> Die besten Bands und Acts der Welt – immer Live auf der MTV World Stage.

Nun heißt es durchalten und nicht selbst an den Erwartungen zerbrechen – die Hausaufgaben haben die isländischen Senkrechtstarter von 2012 auf jeden Fall gemacht. Alles Weitere liegt (vorerst) nicht in ihrer Hand.

Aktuelles Album: Of Monsters And Men – Beneath The Skin (Republic/Universal)

>>> Alle Infos zu Of Monsters And Men findet ihr hier.

Of Monsters And Men auf Tour:
19.06.15 Neuhausen Ob Eck – Southside Festvial
19.06.15 Eichenrain – Hurricane Festival
01.07.15 Frankfurt/Main – Batschkapp

Freitag, 05. Juni 2015