9 Dinge, die Ihr nur begreift, wenn Ihr kein Make-Up tragt

  • Du sparst verdammt viel Geld!

  • Und natürlich Zeit! Du kannst viel viel länger schlafen...

  • Du kannst weinen, ohne dass irgendwas verschmiert oder verwischt.

  • Es gibt dir Selbstbewusstsein, denn du musst dich nicht hinter einer Schicht Make-Up verstecken um schön zu sein!

  • Du realisierst, dass Make-Up deine Haut nicht besser macht, sondern eher Pickel fördert.

  • Leute denken du arbeitest verdammt viel, weil du keine Zeit für Make-Up hast.

  • Du kannst besser umgehen mit Make-Up, weil du deine schönsten natürlichen Features besser kennen lernst.

  • Typen sehen wirklich keinen Unterschied.

  • Und tatsächlich gewöhnst du dich verdammt schnell daran, kein Make-Up zu tragen und wirst dich wundern, wieso du jetzt erst damit anfängst!

  • Die beliebtesten Videos auf MTV

    Kein Make-Up, keine Probleme - hier kommt der Beweis!

    Mal ehrlich: Viel zu viele Mädchen verbringen viel zu viel Zeit damit, sich das Gesicht mit haufenweise Make-Up vollzukleistern. Schade eigentlich, denn kein Make-Up zu tragen hat einige tolle Vorteile.

    >>> 15 Dinge, für die ein langes Wochenende geradezu perfekt ist

    Welche 9 Dinge du wirklich erst begreifst, wenn du kein Make-Up mehr trägst, zeigen wir Euch hier…

    Samstag, 23. Mai 2015