Chris Brown findet fremde nackte Frau im Bett!

Sie ist einfach bei ihm eingebrochen ...

Chris Brown feierte nichts ahnend seinen 26. Geburtstag in Las Vegas als eine fremde Frau in sein Haus einbrach und sich in sein Bett legte. Zwei ganze Tage soll sie dort gelegen haben. Nackt. Und nicht nur das: Denn die Fremde, die mittlerweile als Amira Kodcia Ayeb identifiziert wurde, schmierte ihrem Idol auch noch Liebesbotschaften an die Wand. “Ich liebe dich.”

*>>> Chris Brown und Rihanna turteln wieder? *

Chris Brown postete das Bild der Frau, die halb nackt und nur mit einem Handtuch bekleidet, aufgefunden wurde. Darunter schreibt er: “Da komme ich nach Hause und finde diese Verrückte in meinem Haus. Sie hat die Tür aufgebrochen und sogar Zeit gefunden, sich ein Essen in meiner Küche zu kochen. Dann noch diese Liebesbotschaften auf meiner Wand. Was für Verrückte es doch gibt! Sie schrieb ihren Namen sogar auf meine Autos. Ich liebe meine Fans ja, aber das geht zu weit!”

>>> Plötzlich Vater: Das ist Chris Browns Tochter

Wie “TMZ” berichtet, hat Brown sofort die Polizei gerufen und die Dame wird sich jetzt wohl vor Gericht verantworten müssen.

Freitag, 08. Mai 2015