Lippen-Geständnis! Kylie Jenners Lippen sind doch aufgespritzt

  • Lippen-Geständnis! Kylie Jenners Lippen sind doch aufgespritzt.

  • Dass man sich auch die Augen aufspritzen lassen kann, wussten wir aber noch nicht.

  • Falls Ihr sie nicht erkennen solltet: Das ist Kylie Jenner 2011.

  • Da war sie 14 und noch sehr weiter von ihrem heutigen Sexbomb-Image entfernt.

  • Die Schlauchbootlippen zeigten sich damals auch noch nicht.

  • 2012 reichte Kylie noch eion bisschen roter Lippenstift, um ihre Lippen zu pimpen.

  • Oder ein Kussmund fürs Foto.

  • Das machte sie damals recht häufig auf ihren Fotos.

  • Von 'ner dicken Lippe keine Spur.

  • Ganz süß und unschuldig sah Kylie 2012 noch aus.

  • Selbst mit dick geschminkten Lippen.

  • Wir finden ja, Kylies Lippen hatten die perfekte Größe damals.

  • Auch 2013 ist bei Kylie lippentechnisch noch alles im grünen Bereich.

  • Die Make-up-Schicht wurde allerdings langsam immer dicker.

  • Aber alles noch im Rahmen.

  • 2014 ging es dann los mit dem Lippen-Pimp.

  • Langsam, aber sicher wurden Kylies Lippen immer größer.

  • Und größer.

  • Und größer.

  • War natürlich alles echt, keine Frage.

  • Kylie beginnt immer mehr einer Sexpuppe zu ähneln.

  • Und so sieht Kylie heute aus. Nicht so unser Ding.

  • So sieht das Jenner-Original aus.

  • Autsch! Das sind die schmerzhaften Ergebnisse der Kylie Jenner Challenge.

  • Die #KylieJennerChallenge übernimmt das Internet. Die Ergebnisse tun uns schon beim anschauen weh.

  • So wird's gemacht: Schnapsglas an die Lippen saugen, warten bis es weh tut und schon hat man dicke Lippen. Sieht nicht sehr gesund aus.

  • Unser Tipp: Nicht ausprobieren.

  • Aua, aua, aua.

  • Wir spüren Phantomschmerzen in unseren Lippen.

  • Nein! Einfach 'Nein'!

  • Und Kylie behauptet weiterhin, dass da kein Arzt geholfen hat.

  • Ja, wir lieben dich ja auch!

  • Die beliebtesten Videos auf MTV

    Ihr könnt jetzt aufhören Gläser an Eure Lippen zu saugen.

    Lasst sofort die Gläser von Euren Lippen fallen und beendet alle Versuche, Lippen wie Kylie Jenner zu bekommen. Denn nun hat Kylie endlich verraten, dass sie ihre XXL-Lippen doch der Hand eines Beauty-Docs zu verdanken hat.

    >>> Hier geht's zum 'Anstarr-Wettbewerb' mit den Geordies!

    In einer neuen Folge von ‘Keeping Up With the Kardashians’ wurde Kylies Lippenlüge von Schwester Khloé entlarvt. Ein gestern veröffentlichter Teaser für die kommende Episode zeigt Khloé Kardashian, wie sie in einem Interview bestätigt, dass Kylies Lippen aufgespritzt sind.



    Kylies Lippen sind nicht echt!? Wie kann das sein?! Wir sind total geschockt. NOT.
    Schade eigentlich, dass ein so hübsches Mädchen wie Kylie es nötig hat, ihre Unsicherheiten mit aufgespritzten Lippen zu überspielen. Kylie sollte lieber zu ihrem natürlichen Look sehen, denn auch ohne dicke Lippen ist sie superhübsch. Aber wenn Kylie unbedingt an sich herumbasteln lassen will, dann sollte sie wenigstens in Zukunft dazu stehen.

    Donnerstag, 07. Mai 2015