Brothers Green: EATS! | Dinge die man mit Weißbrot machen kann

Hier gibt's zwei geniale Rezepte.

Brothers Green: EATS haben für Euch zwei leckere Rezepte entwickelt, die Euch zeigen, wie unglaublich genial Weißbrot sein kann.

1. Weißbrot Sushi

- Toast
- verschiedene Fleischsorten (Schinken, Rind, Huhn, Truthahn oder Ähnliches)
- Käse in dünnen Scheiben – die Sorte, die ihr am liebsten esst
- Senf
- Essiggurken Relish

1. Schneidet die Rinde vom Brot.
2. Benutzt ein Glas oder Eure Hände, um das Brot flach auszurollen.
3. Belegt das Brot mit Fleisch und/oder Käse.
4. Rollt alles zusammen und schneidet die Rolle in vier Stücke – Sushi-Roll-Style.
5. verzeiht die Röllchen mit Senf und Essiggurken Relish.

Wow! Das ist doch mal ein echt geniales Weißbrot-Sushi!

2. Instant Mozzarella Stick

- Toast
- harter Mozzarella in Streifen
- Eine Dose Tomatensuppe

1. Schneidet die Rinde vom Brot.
2. Benutzt ein Glas oder Eure Hände, um das Brot flach auszurollen.
3. Nehmt die Käse-Sticks und rollt sie ins Brot ein.
4. Frittiert alles in Öl (Wir empfehlen Rapsöl).
5. Wenden bis die Sticks von allen Seiten gleichmäßig braun sind.
6. Erwärmt in der Zwischenzeit Eure Tomatensuppe.

Dipt die Mozzarella Sticks direkt in die Suppe – das ist wie ein Trip ins Paradies.

Wer hätte gedacht, das Toast so cool sein kann?

Sonntag, 10. Mai 2015