Brothers Green: EATS! | Monte Cristo Donut Waffle Grilled Cheese French Toast Sandwich

Hier geht's zum Rezept.

Was man braucht, um für nächtliche Heißhungerattacken gewappnet zu sein? Donuts plus French Toast Waffeln plus herzhafte Zutaten. Fertig ist die pervers leckere Kombi!

Ihr braucht:

Für das Donut-Sandwich:
2 Eier
1 TL Milch
1 Prise Zimt
1 Prise Muskatnuss
1 Prise Salz
2 glasierte Donuts
1 Scheibe Gouda
etwas Putenbrust in Scheiben
ein paar Speckstreifen

Für die Soße:
2 TL körniger Senf
2 TL Mayo
1 TL Honig

Vermischt Eier, Milch, Zimt, Muskat und Salz in einer Schüssel und verrührt das Ganze gründlich.

Taucht die glasierten Donuts in das Eier-Gemisch. Legt einen der Donuts auf ein heißes Waffeleisen, belegt ihn mit Käse, Speck und Putenbrust und legt den zweiten Donut oben drauf.

Klappt das Waffeleisen zu – fest zudrücken – und lasst das Sandwich solange darin, bis es goldbraun ist. Soße drüber und fertig ist das verboten leckere Mitternachtssandwich.

Aber es geht noch weiter. Alternativ (oder on top!) könnt Ihr Euch nachts nämlich auch ein Rice Krispie French Toast zubereiten:

Dafür braucht Ihr:
2 Scheiben dick geschnittenes Weißbrot
250 ml süße Eiweißcreme (Marshmallow Fluff)
5 Eier
125 ml Milch
1 Prise Zimt
1 Prise Muskatnuss
1 Prise Salz
250 ml Rice Krispies
etwas Ahornsyrup

Schneidet die obere Kruste des Weißbrotes etwas auf und füllt die dadurch entstandene Spalte mit süßer Eiweißcreme. Vorsicht, das Zeug ist super klebrig!

Vermischt Eier, Milch, Gewürze und Salz in einer Schüssel und verrührt es gründlich.

Taucht das Weißbrot in das Eier-Gemisch. Achtet dabei darauf, dass das ganze Brot
damit bedeckt ist. Schüttet jetzt die Rice Krispies auf einen flachen Teller und wälzt das Brot darin.

Bratet das Brot in einer heißen Pfanne an, bis beide Seiten goldbraun sind. Gießt etwas Sirup darüber und seid darauf vorbereitet, sofort nach dieser Kombi süchtig zu sein.

Sonntag, 03. Mai 2015