Ab jetzt könnt Ihr auf Instagram Emojis als Hashtag benutzen

...außer die Aubergine, denn die ist das universelle Symbol für den Pillermann.

Lange haben wir gewartet, aber nun ist es endlich so weit! Einer unserer schönsten Träume wurde erfüllt: Ab jetzt könnt Ihr bei Instagram Emojis als Hashtag benutzen. Nun können wir endlich mit nur einem Klick alle Smileys, frechen Früchtchen und lachenden Kackhaufen dieser Welt sehen.

Nur eines der bunten Bildchen wurde nicht mit in die ehrenwerte Runde der Hashtag-Emojis aufgenommen. Scheinbar haben die Macher gemerkt, dass die Aubergine im WhatsApp-Slang das inoffizielle, aber globale Symbol für Pimmel ist.

Klar, Instagram will nicht, dass durch die Aubergine auf einmal jede Menge Schniedel auf dem Feed erscheinen. Aber was, wenn unser genialer #foodporn Salat eine total gesunde Aubergine enthält?! #hashtagprobleme

>>> 15 Stars die aussehen wie Emojis!

Neben unserem liebsten Pimmel-Emoji (die Aubergine) bannt Instagram auch #porn. Das Messer, die Bombe und die Pistole sind aber völlig in Ordnung. Echt jetzt?! Das bunte Cartoon-Abbild einer Pflanze ist anstößiger als illegale Waffen? Denk mal drüber nach, Instagram.

*#freetheggplant *

Dienstag, 28. April 2015