MTV Healthy Choice - simple Gemüseschüssel!

    Startet mit dieser frischen & leckeren Gemüseschüssel gesund in den Sommer!

    Sobald es draußen wärmer wird, kommt bei mir die Lust nach rohem Essen –ungekochtes Gemüse, bunt zusammengewürfelt je nach Lust und Laune. Es ist einfach super erfrischend und dauert wirklich keine 5 Minuten. Gerade wenn man nur wenig Zeit hat und versucht jeden Sonnenstrahl zu genießen, eignet sich eine große Schüssel mit frischem Gemüse. Ich verwende meist das allbekannte, basic Gemüse, das ich eigentlich fast immer zuhause habe. Dazu mache ich mir eine Portion Quinoa, die mir ausreichend komplexe Kohlenhydraten gibt, um gut durch den Tag zu kommen.

    >>> Hier geht's zu meinem Instagram Account

    Für eine Schüssel braucht ihr:
    ¼ Gurke
    2 Karotten
    100g Mais
    ½ Avocado
    ½ Paprika
    eine Handvoll Lauch
    100g Quinoa (+200ml Wasser)
    1-2 EL Hummus
    eine Handvoll Sonnenblumenkerne

    1. Wiege die Quinoasamen und spüle sie sorgfälltig unter Wasser ab. Bringe 200ml Wasser zum kochen, füge die Quinoa hinzu und lass es für 15 Minuten köcheln.
    2. Das Gemüse ebenfalls abwaschen und klein schneiden.
    3. Röste in einer Pfanne die Sonnenblumenkerne auf mittlerer Hitze leicht an, bis sie anfangen zu duften und leicht braun-gold sind.
    4. Richte das Gemüse und Quinoa in einer Schüssel an, füge den Hummus hinzu und streue die Sonnenblumenkerne oben drüber. Lass es dir schmecken!

    >>> Hier geht's zu meinem Blog

    Sonntag, 26. April 2015