'Brothers Green EATS'-Rezept: Der 'Kaugummi-Mad-Scot-Hotdog'

Lecker, lecker.

Auf unserem Trip nach Glasgow, Schottland, wurden wir von Dany McLaren inspiriert. Er zeigte uns das super leckere Hotdog-Rezept.

>>> Brothers Green: EATS: Hier erfahrt Ihr alles über die neue Show!

Und das braucht Ihr:
1 Kiełbasa-Wurst
3 Stücke geschnittenen Speck
1 gebackene Kartoffel in zwei Hälften geschnitten
1 Hotdogbrötchen
1 Avocado
1 Bund Schnittlauch
1 Knoblauchzehe

Für die Kaugummi-BBQ-Sauce:
1 Teelöfel Ketchup
1 Esslöffel gelben Senf
Ein paar Spritzer scharfe Sauce
2 Esslöffel Apfelessig

__ goldenen Senf __ braunen Zucker __ Salz __ 3 Kaugummi-Bällchen

Chili Cheese Sauce:
1 Chilischote
Cayennepfeffer
1 Teelöffel Chilipuder
1/2 gebackene Paprika
1 Teelöffel Senfpuder
1 Teelöffel Sojasauce
1 Teelöffel Apfelessig
1,5 Telllöffel Schlagsahne
2,5 Esslöffel Gouda

>>> Ihr wollt noch mehr Rezepte von Brothers Green: EATS? Hier entlang!

Jetzt die Wurst in den Speck wickeln. Ihr könnt Zahnstocher benutzen, damit alles am Platz bleibt. Jetzt in einer Pfanne anbraten. 10 bis 12 Minuten, dann ist die Speckwurst fertig.

BBQ Sauce:
Alle Zutaten, ausser den Kaugummis, in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze erwärmen. Wenn alles warm ist, die Kaugummikugeln für zehn Minuten dazu geben. Diese dann wieder entfernen.

Chili-Käse-Sauce:
Alle Zutaten ausser der Sahne und ausser dem Käse in einem kleinen Topf kurz erwärmen. Sahne hinzugeben, dann den Käse. Warten bis alles schön geschmolzen ist.

Fritten:
Die Kartoffel so lange braten bis sie golden und kross sind, dann mit Salz würzen.

Jetzt das Brötchen kurz im Ofen erwärmen, dann die Speckwurst reindrücken und mit den Fritten bedecken, Chillisauce, BBQ-Sauce drüber geben und mit Avocadostückchen, Knoblauch und Schnittlauch garnieren. Lecker.

Am Sonntag, um 20:50 Uhr, gibt es wieder eine neue Folge mit mega exklusiven Rezepten, natürlich nur auf MTV!

Samstag, 25. April 2015