Brothers Green: EATS! | 3 super easy Avocado-Rezepte

Avocado geht immer.

Avocados sind super gesund und sollten regelmäßig auf Eurem Speiseplan stehen. Hier findet Ihr drei leckere Varianten, sie zu zubereiten.

Gebackene Avocado mit Ei:
Schneidet eine Avocado in zwei Hälften. Entfernt den Kern und höhlt eine der beiden Hälften ein wenig aus. Packt die halbe Avocado in eine Auflaufform – um sie zu stabilisieren, könnt Ihr etwas Alufolie darunter legen. Jetzt schlagt Ihr ein Ei auf und füllt es in die Avocadohälfte. Ca. 30 Minuten bei 190 Grad im Ofen backen. Etwas Salz und Pfeffer darüber streuen. Wer es scharf mag, besprenkelt das Ganze noch mit etwas scharfer Chilisoße.

Avocado-Aufstrich auf Toast:
Schält eine reife (!) Avocado, zerdrückt das Fruchtfleisch mit einer Gabel und fügt etwas Salz und Pfeffer hinzu. Gegessen wird das Ganze auf knusprigem Toast. Einfacher geht’s nicht.

Chococado Pudding:
Dieses Rezept hat sich Charli XCX von den Brothers Green gewünscht. Dazu müsst Ihr das Fruchtfleisch einer reifen Avocado pürieren und es mit einem TL Kakaopulver und etwas Honig verrühren. Garniert das Ganze mit Himbeeren, Bananenscheiben, Minzblättern und einem weiteren Spritzer Honig. Fertig ist der super gesunde Avocado Pudding!

Sonntag, 26. April 2015