Back to blue: Kylie Jenners Haare leuchten jetzt in hellem türkis

  • de

  • Hier präsentiert Kylie ihre neue Mähne. Aber... macht sie eigentlich nie den Klodeckel runter?

  • Das blendet!

  • Kylie Jenner: So hat sie sich verändert

  • Kylie Jenner auf der aktuellen Februar-Ausgabe der Cosmopolitan

  • Und so sexy sieht sie im Januar 2015 aus: Volle Lippen, Wimpern XXL und eine herzförmige Gesichtsform.

  • Auf einer Veranstaltung Ende 2014.

  • Kylie hat ihn drauf, den Schlafzimmer-Blick. Die Lippen sind sehr voll und in der gleichen Farbe wie ihr Kleid geschminkt. Schmollmund-Alarm!

  • Auch auf diesem Pic sieht sie perfekt und wunderschön aus....

  • Die nächsten Pics sind nur ein Jahr früher entstanden ...

  • Kylie im Jahr 2013: Ihre Lippen sind schön voll, aber schon weniger ausgefüllt.

  • Im November 2013 präsentierte sich Kylie auf einer Veranstaltung

  • Und hier? Wir finden, dass das It-Girl hier irgendwie anders, natürlicher aussieht...

  • Auch Kylies Kinnpartie erscheint 2013 noch breiter.

  • Auf diesem Foto ist Kylie 15 Jahre alt. Ihre Lippen wirken natürlicher

  • Und auch hier sieht Kylie doch irgendwie wesentlich "echter" aus.

  • 2009 war Kylie12 Jahre alt - und gottseidank sah sie auch danach aus. Ein Hauch von Sommersprossen, natürlich schöne Lippen.

  • Zum Vergleich noch einmal: Ein Pic von vor wenigen Tagen. Alles nur Make-up-Tricks?

  • Die beliebtesten Videos auf MTV

    Was haltet Ihr davon?

    Leute, es gibt aufregende News: Kylie Jenner hat sich die Haare gefärbt. Wie jetzt, sie macht das alle zwei Wochen? Na gut, okay, aber sie färbt sie sich nicht alle zwei Wochen in einer so grellen Farbe, dass man spontan erblinden könnte, oder? Denn genau das ist das Ergebnis ihres letzten Haar-Experiments: Eine Flut aus hellem Türkis, vom Ansatz bis zu den Spitzen.

    >>> Die besten Celebrity Festival Looks!

    Offenbar sind chamäleonartige Farbwechsel genau das Ding der Kardashian Schwestern: Gerade erst überraschte Kim mit einem platinblonden Schopf – woraufhin das Internet mal wieder ordentlich am Rad drehte und sie schnell zurück auf dunkel umstieg. Die Farbe Kylies neuer Mähne jedenfalls erinnert stark an ihren Look vor ca. einem halben Jahr, diesmal ist jedoch ihr komplettes Gesicht von Türkis gerahmt.

    >>> TBT: MTV Movie Awards 2000

    Ob das ganze gut aussieht, müsst Ihr selber entscheiden. Ein Großteil ihrer Anhängerschaft auf Instagram findet die neue Haarpracht allerdings nicht besonders ansprechend und schreibt Kommentare wie: “Ich mag die Farbe nicht. Das sieht wie Clowns-Haare aus. Versuch mal etwas Natürlicheres! Das steht dir besser.”

    Aber hey, wem es nicht gefällt, der muss ja auch nur ein paar Wochen warten und es gibt wieder Abwechslung, richtig?

    Samstag, 11. April 2015