Hier sind die Gewinner der Echo-Verleihung!

    Gestern Abend wurden in Berlin deutsche und internationale Stars mit dem Echo Musikpreis geehrt. Hier sind die Gewinner im Überblick!

    Was haben Ed Sheeran, Helene Fischer, Robin Schulz und Deichkind gemeinsam? Richtig, sie alle haben gestern beim Echo 2015 abgeräumt. Allen voran ging die Schlagersängerin Helene Fischer, die gleich vier Echos mit nach Hause nahm.

    Highlight der Show: Robin Schulz schaukelte auf einem Bademeisterturm samt Sonnenbrille und Cap zu seinen Beats und die Jungs von Deichkind rockten in Trainingsanzügen mit der Aufschrift ‘Refugees Welcome’ die Bühne.

    Hier ist die Gewinner-Lister der diesjährigen Echo Verleihung:

    Album des Jahres – Helene Fischer ‘Farbenspiel’

    Künstler Rock/Pop national – Herbert Grönemeyer ‘Dauernd Jetzt’

    Künstler Rock/Pop international – Ed Sheeran ‘X’

    Künstlerin Rock/Pop national – Oonagh ‘Oonagh’

    Künstlerin Rock/Pop international – ZAZ ‘Paris’

    Band Rock/Pop national – Revolverheld ‘Immer in Bewegung’

    Band Rock/Pop international – Pink Floyd ‘The Endless River’

    Schlager – Helene Fischer ‘Farbenspiel’

    Volkstümliche Musik – Andreas Gabalier ‘Home Sweet Home’

    Hip-Hop/Urban – Kollegah ‘King’

    Dance national – Robin Schulz ‘Prayer’

    Dance international – David Guetta ‘Listen’

    Rock/Alternative national – Unheilig ‘Gipfelstürmer’

    Rock/Alternative international – AC/DC ‘Rock Or Burst’

    Crossover – Lindsey Stirling ‘Shatter Me’

    Newcomer national – Oonagh ‘Oonagh’

    Newcomer international – The Common Linnets ‘The Common Linnets’

    Hit des Jahres – Helene Fischer ‘Atemlos Durch Die Nacht’

    Musik-DVD/Blu-ray national – Helene Fischer ‘Farbenspiel’

    Produzent national – Michael Herber ‘Sing Mein Song’

    Live-Act national – Andrea Berg ‘Atlantis’

    Lebenswerk – Nana Mouskouri

    Partner des Jahres – Vox und Tapla Germany ‘Sing Mein Song – Das Tauschkonzert’

    Handelspartner des Jahres – Media Markt Hamburg – Hamburg

    Soziales Engagement – Udo Lindenberg

    Nationaler Act im Ausland – Milky Chance

    Best Interactive Act national – Kollegah

    Bestes Video national – Kraftklub ‘Unsere Fans’

    Radio-ECHOAndreas Bourani ‘Auf uns’

    Kritikerpreis national – Deichkind ‘Niveau Weshalb Warum’

    Freitag, 27. März 2015