Go Girl: Rihanna bricht neuen Streaming Rekord

11 März 2018
Wir verneigen uns vor der Queen des Pops...
Rihanna ist und bleibt ein Phänomen. Alles, was diese wunderbare Power-Frau anfasst, wird zu Gold und führt zum Erfolg. Neben ihrer spektakulären Musikkarriere, und ihrer neuen Beauty Line, die in kurzer Zeit selbst Kylie Cosmetics und KKW Beauty überholen soll, scheint sie jetzt sogar eine eigene Unterwäschekollektion zu planen.
Doch Pop Queen RiRi hat noch einen ganz anderen Rekord zum Weltfrauentag brechen können: Sie ist die erste Musikerin, die auf Apple Music die 2 Milliarden Stream Marke bricht und damit einen neuen Rekord setzt. Wir können da nur sagen: Wer, wenn nicht Rihanna?
Auch RiRi selber ist, was diesen Meilenstein angeht, verständlicherweise aus dem Häuschen und postet bei Instagram ein kleines Dance-Video:
Auch wir können nur sagen: Herzlichen Glückwunsch! Wir sind wirklich gespannt und voller Vorfreude, wie die Erfolgsgeschichte von Rihanna weiter geht...
Kategorie:

Neueste News

MTV Buzz: Avelina schaut hinter die Kulissen der zweiten Staffel von "Fear Factor"

MTV Buzz

Lukas Graham im Interview

Musik & Events

Was denn nun: Sind Ernie und Bert jetzt schwul oder nicht?

Lifestyle & Stories

The Weeknd droht Klage wegen "Starboy"

Musik & Events

Kanye West bringt gleich zwei neue Alben raus: "Yandhi" und "Good Ass Job"

Musik & Events

Miley Cyrus nimmt Diss-Track gegen Nicki Minaj vom neuen Album

Stars & Celebrities

Deshalb will Tom Hardy jetzt als Rapper durchstarten

Stars & Celebrities

Emmys 2018: Das sind die Gewinner und Highlights der Preisverleihung

Film & TV