MTV Music Special: 80's Weekend

16 Juli 2020
Von Madonna bis zu den Beastie Boys, wir feiern mit Euch ein Wochenende lang die Hits der 80er.
Und wieder einmal haben wir unsere allzeit bereite Zeitmaschine aktiviert, um mit Euch eine Reise in ein legendäres Jahrzehnt zu wagen. Legt die Lockenwickler bereit, denn an diesem Wochenende reisen wir zurück in die Zeit der Dauerwellen und Schulterpolster. Die 80er waren ein Jahrzehnt, der unvergesslichen Styles. Aber auch musikalisch haben die 80er die Geschichte geprägt. Darum lassen wir auf MTV zwei Tage lang die besten Musikvideos der 80er-Jahre über den Bildschirm flimmern.

Am Samstag, den 18.07. und Sonntag, den 19.07. gibt's auf MTV jeweils von 6:00 Uhr bis 19:15 Uhr die besten Tracks zum Motto "80's Weekend" zu hören.

Musik im Internet streamen? Das war in den 80ern ein Ding der Unmöglichkeit. Damals hörte man sich seine Lieblingssongs noch auf Musikkassette an. Wer mit Stulpen, Puffärmel und einem Walkman über den Schulhof schlenderte, war auf jeden Fall King. Welche Sounds auf den Kopfhörern liefen, war Geschmacksache, denn in den 80ern wurden die unterschiedlichsten Musikgenres gefeiert.

Der berühmte Synthiepop erlebte Mitte der 80er seinen kommerziellen Höhepunkt. Die Hits "Big In Japan" von Alphaville, "Tainted Love" von Soft Cell und "Sweet Dreams (Are Made Of This)" von Eurythmics wurden rauf und runter gespielt.

Dann waren da noch die New Romantics. Diese meist britischen Künstler legten besonderen Wert auf ihren Style und zeigten sich sehr exzentrisch. Duran Duran, The Human League und Culture Club sind drei berühmte Vertreter dieser neuen Romantiker.

Aber auch Hip-Hop war in den 80er einer der beliebtesten Musikgenres überhaupt. Bands wie die Beastie Boys wurden genauso gefeiert wie Run DMC und Salt-N-Pepa. Die Rockmusik der 80er wurde unter anderem von Guns N' Roses, Queen und AC/DC geprägt.

Die 80er haben natürlich auch einige Megastars hervorgebracht. Madonna, die Queen of Pop, Whitney Houston und Michael Jackson sind bis heute echte Legenden.

In Deutschland wurden die 80er von der Neuen Deutschen Welle erobert. Nena trällerte "Nur geträumt" und Joachim Witt landete mit "Der Goldene Reiter" einen Hit.

Übrigens sind die 80er-Jahre auch untrennbar mit MTV verbunden. Am 1. August 1981 wurde MTV in das amerikanische Kabelfernsehen eingespeist. MTV war der erste Sender, der ausschließlich Musikvideos sendete. Wer Bock hatte seine Idole im TV zu sehen, war bei MTV schon damals an der richtigen Adresse.

Wir haben für Euch in unseren Archiven gekramt und die besten Musikvideos der 80er rausgesucht. Am 18.07. und am 19.07. zeigen wir Euch auf MTV von 6:00 Uhr bis 19:15 Uhr die besten Tracks zum Thema "80's Weekend".
Kategorie:

Neueste News

Klartext: Darum hat Shirin David ihr 2. Album gecancelt

Musik & Events

R.I.P.: Die "Harry Potter"-Schauspielerin Helen McCrory is gestorben

Stars & Celebrities

Lizzo hat betrunken einen Flirtversuch mit Chris Evans gestartet

Stars & Celebrities

Harry Styles verkleidet als Arielle geht im Netz viral

News

IGTV "LockeDown": Meet Flavia Laus

Film & TV

Demi Lovato singt in ihrem Tiny Desk Concert für ihre Eichhörnchen

Musik & Events

Beziehungsaus: Jennifer Lopez und Alex Rodriguez haben sich getrennt

Stars & Celebrities

MTV Weekend Special: One Hit Wonders

Musik & Events