Wenn Beyoncé mitspielt, könnte es schon bald eine "Parks and Recreation"-Reunion geben

25 Mai 2018
Queen B als Bürgermeisterin vom Grünflächenamt? Warum nicht!
Wenn eine unserer Lieblingsserien abgesetzt wird, bedeutet das nicht zwangsläufig, dass wir uns auch wirklich von immer von ihr verabschieden müssen. Serien-Revivals liegen gerade nämlich absolut im Trend. "Will & Grace", "Roseanne", "Fuller House" und "Gilmore Girls" haben es vorgemacht und diesem Beispiel könnte jetzt auch die beliebte Comedy-Serie "Parks and Recreation" folgen. Unter einer Vorraussetzung: Beyoncé macht mit.

>>> Bitte was? Channing Tatum hat keinen Bock mehr auf Hollywood

Amy Poehler und Nick Offerman waren nämlich zu Gast in der Ellen DeGeneres-Show, um ihre neue Serie "Making It" zu promoten. Natürlich kam schnell das Thema "Parks and Rec" auf, weshalb Ellen einfach mal nachfragte, ob in Zukunft vielleicht ein Revival geplant ist. "Ich glaube, ich spreche für alle, wenn ich sage, dass wir alle total Bock drauf hätten. Es wäre einfach fantastisch", antwortete Amy Poehler.
Aber ganz so easy ist es dann doch nicht, denn die beiden würden die Show nur unter einer Bedingung zurückholen: "Wir haben letztens noch gesagt, dass wenn Beyoncé die Bürgermeisterin spielt, starten wir eine Reunion!" Und selbst im unwahrscheinlichen Fall, dass wir Queen B bald in einer Comedy-Serie sehen können, gibt's noch ein viel größeres Problem: Der Major-Star Chris Pratt ist seit dem Ende der Serie praktisch in den Hollywood-Olymp aufgestiegen und gerade ziemlich beschäftigt, die Welt von Dinos und Aliens zu retten.

Neueste News

Vom Freund verraten: Dieser Produzent erzählte Pusha T von Drakes Sohn

Stars & Celebrities

Banksy erklärt seinen Auktions-Shredder-Prank in neuem Video

Lifestyle & Stories

Feine Sahne Fischfilet darf nicht im Bauhaus in Dessau spielen

Musik & Events

MTV präsentiert: Udo Lindenberg Unplugged

Musik & Events

#deinestimme zählt - Olexesh, Capo, Nimo, Celo & Abdi u.a. rufen zum Wählen auf

Stars & Celebrities

Uli holt sich Kat Frankie und Rockstah zu den MTV Top 100

MTV Top 100

Diese Musiker räumten beim Preis für Popkultur 2018 ab

Musik & Events

MTV Buzz: Uli war für Euch beim ANCHOR 2018 unterwegs

Musik & Events