Chloe x Halle gedenken George Floyd und Breonna Taylor bei ihrer NFL Performance

16 September 2020
Ihre Interpretation der amerikanischen Nationalhymne wurde im Internet gefeiert.
Chloe x Halle zollte George Floyd und Breonna Taylor während einer Performance zum Auftakt der NFL-Saison Tribut.

Anlässlich des ersten Spiels zwischen den Kansas City Chiefs und den Houston Texans gaben die Mädchen eine beeindruckende Interpretation der amerikanischen Nationalhymne zum Besten. Die Performance wurde aufgrund der COVID-19-Beschränkungen im leeren Los Angeles Memorial Coliseum in Kalifornien gefilmt.

>>> Chloe x Halle feiern die Spice Girls in ihrer GLAAD Awards Performance

Chloe x Halle beeindruckten nicht nur mit ihrem makellosen Gesang, sie rückten auch die Black Lives Matter-Bewegung in den Fokus. Halle trug ein T-Shirt mit dem Gesicht von George Floyd, auf dem die Worte "Rest In Power" standen.



Chloe trug auf ihrem Shirt ein Bild von Breonna Taylor mit den Worten: "Sagt ihren Namen." Es ist fast sechs Monate her, dass Breonna in ihrem Haus in Kentucky von Polizeibeamten erschossen wurde.



Anfang dieses Jahres verzögerte Chloe x Halle die Veröffentlichung ihres Albums "Ungodly Hour" um eine Woche aus Solidarität mit den Schwarzen Menschen, die aufgrund von Rassismus und Polizeibrutalität sterben mussten.

In einem im Juni veröffentlichten Tweet gelobten sie, ihre Stimmen weiterhin einzusetzen, "um [eine] Veränderung herbeizuführen", und forderten die Fans auf, sich inmitten der Proteste um ihr psychisches Wohlbefinden zu kümmern.

Chloe x Halle - who knew

Kategorie:

Neueste News

Wird es bald eine neue "Harry Potter"-Serie über Dumbledore geben?

Film & TV

Es ist ein Mädchen: Gigi Hadid und Zayn Malik sind Eltern geworden

Stars & Celebrities

MTV Music Special: Ultimate Dancefloor Hits

Musik & Events

Ashton Irwin von 5 Seconds of Summer veröffentlicht sein erstes Soloalbum

Stars & Celebrities

So süß gratulierte Jacob Elordi seiner Ex Zendaya zum Emmy-Gewinn

Stars & Celebrities

Ihr werdet nicht glauben, was Jesy Nelson zum ersten Mal gemacht hat

Stars & Celebrities

BTS bringen 70er-Jahre Disco-Vibes zu ihrem Tiny Desk Konzert

Musik & Events

Selena Gomez hat keine Lust mehr über Justin Bieber zu singen

Stars & Celebrities