Kanye West ist die schwarze Madonna. Mindestens!

  • Kanye is the Black Madonna. Die Vorstellung ist ganz schön gruselig.

  • "Ich glaube, Kanye West wird irgendwann die gleiche Bedeutung haben, wie Steve Jobs." Auf jeden Fall, Kanye!

  • "I am more of a Walt Disney or something."

  • Ein bisschen Ähnlichkeit mit Mickey Mouse hat er jedenfalls...

  • Der große Muhammad Ali darf natürlich in der Reihe nicht fehlen.

  • Auch mit Bruce Springsteen, bzw. dessen Album 'Born in the USA' verglich sich West. Aber Bruce ist und bleibt der wahre Boss!

  • Shakespeare war der vielleicht größte Dramatiker aller Zeiten. Aber damit kennt Kanye sich aus: Drama, Baby!!!

  • Leonardo Da Vinci hat den Fallschirm erfunden. Kanye Zeilen wie diese: “My apologies, are you into astrology / Cause I’m tryin’ to make it to Uranus”

  • Und auch Jesus Christus persönlich ist Ziel von Kanyes Fantasien. Klingt logisch...

  • Die beliebtesten Videos auf MTV

    Madonna, Leonardo Da Vinci, Steve Jobs und Jesus höchstpersönlich: Kanye ist ja so vielseitig!

    Wenn wir uns mal wieder etwas überheblich fühlen, gibt es nichts besseres, als sich mal wieder ein paar Kanye West Zitate zu gönnen. Sein – sagen wir mal – ‘ausgeprägtes Selbstbewusstsein’ verleitet ihn dazu, sich ständig mit den Größten aller Zeiten zu vergleichen und erinnert uns daran, ab und zu mal ein bisschen auf die Bremse zu treten mit unserem eigenen Ego.

    >>> Kanye is fashion – der beste Instagram Account zu Kanye vs. Fashion.

    Und was macht Madonna? Die arbeitet gerade mit dem schwarzen Rap Star zusammen und hat nichts besseres zu tun, als Öl ins Feuer zu gießen. In einem Interview mit Daily News New York nannte sie Kanye ‘The Black Madonna’. Na klasse…

    Kanye ist wie: Madonna, Andy Warhol, Nike, Google, Muhammed Ali und selbst Willy Wonka. The Sky is the limit? Nix da, auch mit Jesus hat er sich längst in eine Reihe gestellt. Ob er da halt macht? Wir glauben nicht. To be continued…

    Montag, 09. März 2015