Willow Smith als Model haut uns ganz schön aus den Socken.

    Die kleine Tochter von Will Smith macht 2015 einen auf Grunge und will sich Dreadlocks zulegen.

    Wie sagt man so schön? Früh übt sich! Obwohl die kleine Willow von Superstar Will Smith, mit ihren 14 Jahren eigentlich schon eine Menge vorzuweisen hat. Schauspielerin, Synchronsprecherin und Sängerin ist sie schon, höchste Zeit für eine neue Karriere. Zum Beispiel als Model.

    Die also gar nicht mehr so kleine Willow posierte jetzt für das CR Fashion Book und machte dabei eine extrem gute Figur. In Teilen von Tom Ford, Kendo und Pucci und mit Schmuck von Designerin Lisa Eisner behangen kann man sich denken, warum die Vogue sie auf der Liste der Upcoming Stars ganz weit oben führt.

    Veränderung im Leben und im Style ist dabei Programm:

    ‘Ich denke mein Look ändert sich ständig. Im Moment ist er eher unordentlich und grungy.’

    Und sie hat noch mehr Pläne für ihren Grunge-Look. Für 2015 stehen Dreadlocks auf dem Programm. Nach den tollen Fotos trauen wir den jungen Dame eigentlich alles zu, nur eine ähnlich poppige Performance wie in ihrem Song ’ Whip My Hair’ wird man von ihr in Zukunft nicht mehr erwarten. Ist aber vielleicht auch ganz gut so.

    Donnerstag, 05. März 2015