Gekränkter Wiz Khalifa twittert seinen Frust weg

Rapper Wiz Khalifa wollte den Geburtstag seines Sohnes feiern und wartete vergeblich auf den Kleinen. Was los war, erfahr Ihr hier!

Über Amber Rose gibt es in letzter Zeit kaum etwas Gutes zu hören. Erst der Diss von Kanye West, mit dem sie vor einigen Jahren zusammen war und jetzt meldet sich auch ihr Ex-Mann, und Vater ihres Sonne Sebastian ‘The Bash’, Wiz Khalifa zu Wort. Der Rapper lässt auf Twitter seinen Frust über Amber Rose und den Streit um das Sorgerecht für Sohn Sebastian aus.

>>> Wiz Khalifa und Amber Rose lassen sich scheiden!

Stolz wie Bolle twitterte Wiz Khalifa am 21. Februar, dass ‘der Geburtstag seines kleinen Prinzen mega krass gefeiert wird’. Amber Rose bringt den zweijährigen Sohn jedoch gar nicht erst zu der geplantes Geburtstagsparty von Wiz sondern verbringt den Tag lieber alleine mit ihrem Sohn. Berge an Geschenken, eine fette Torte und ein trauriger, enttäuschter und verzweifelter Wiz Khalifa bleiben zurück.

Tweets wie: ‘Ich bin so dankbar für die Unterstützung, vor allem durch meine Eltern’ und ‘Ich stehe hier für alle Väter, die Hilfe brauchen, verdienen oder nicht bekommen’ zeigen, wie unglücklich Wiz mit der jetzigen Situation um das Sorgerecht ist. Laut TMZ hat der Rapper nun eine Liste an Beschwerden gegen seine Exfrau Amber Rose zusammengetragen, die ihm beim Sorgerechtsstreit dabei helfen soll, das alleinige Sorgerecht für den gemeinsamen Sohn zu erhalten.

Hier sind einige der Tweets, die zeige, was Wiz Khalifa fühlt:



Dienstag, 24. Februar 2015