God's Plan: Drake verschenkt in seinem neuen Musikvideo eine Million Dollar

17 Februar 2018
Die Welt braucht mehr Drake…
Was macht man, wenn man zu den erfolgreichsten Rappern der Welt zählt und für sein Musikvideo ein Budget von 996.631,90 Dollar hat? Wenn man Drake heißt, scheißt man auf das Musikvideo und spendet das Geld an Schulen, Familien, Jugendeinrichtungen, Frauenhäuser und viele mehr.Ja, für sein Video ‘God’s Plan’ hat sich der erfolgreiche Musiker etwas ganz besonderes überlegt und probiert eine Nachricht und Form der Nächstenliebe weiterzugeben, die ihm sehr am Herzen liegt. Auf Instagram schreibt er, dass dies die wichtigste Sache ist, die er in seiner Karriere getan hat.
Drake verkörpert in seinem Video Nächstenliebe und zeigt, dass es nichts schöneres gibt als sein Glück und in seinem Fall, sein Geld, zu teilen. Statt eine Million in ein Musikvideo zu investieren hat Drake vielen Menschen eine große Last abgenommen, ihnen das Leben erleichtert und eine unvergessliche Überraschung geschenkt. Teilen macht glücklich, Drakes neues Musikvideo ist der Beweis.Wir können nichts dagegen tun, bei God’s Plan kommen uns einfach die Tränen. Die Welt braucht mehr Drake…
Kategorie:

Neueste News

#WhyIDidntReport: Trump löst überwältigende Prostwelle aus

Lifestyle & Stories

Game Changer: Die neuen Air Jordans schnüren sich von selbst

Style & Fashion

Kygo macht sich für Suizidprävention stark

Stars & Celebrities

Hip-Hop-Legende Suge Knight geht für 28 Jahre ins Gefängnis

Stars & Celebrities

Justin Bieber singt Hailey Baldwin ein Liebesständchen

Stars & Celebrities

Machine Gun Kelly behauptet, er habe Sex mit Halsey gehabt

Stars & Celebrities

Dubiose Anschuldigungen: EX-Drummerin verklagt Beyoncé wegen "Hexerei"

Stars & Celebrities

Video: Deshalb möchte niemand Maroon 5 beim Super Bowl sehen

Musik & Events