Miley Cyrus in einem Porno-Film zu sehen?

Ein bizarres Video mit Superstar Miley Cyrus soll jetzt bei einem Porno-Festival in New York gezeigt werden.

Nachdem Miley Cyrus im Video zu 'Wrecking Ball' bereits nackt auf einer Abrissbirne durch das Bild schwebte und bei aktuellen Fotoshootings nur selten bekleidet ist, war es für viele Fans und Kritiker ja nur noch eine Frage der Zeit, bis die 22-Jährige noch einen Schritt weiter geht und in einem Porno mitspielt. Da dürfte die Nachricht, dass bei der Eröffnung des NYC Porn Film Festivals am 27. Februar ein Video mit Miley in der Hauptrolle gezeigt wird, für viele Leute keine Überraschung sein.

>>> Miley Cyrus: Jetzt zeigt sie alles

Ganz so krass ist das Video, das neben Filmen mit den Stars Hardcore-Porno-Szene läuft, allerdings nicht. Es handelt sich nur um einen Clip von Künstler Quentin Jones mit dem Titel ‘Tongue Tied’, der sogar bei YouTube zu sehen ist. Miley Cyrus ist in dem Schwarz-Weiß-Video halbnackt bei einigen Bondage-Spielereien zu sehen. Also, im Prinzip nichts, was wir von ihr nicht schon kennen würden.

>>> Hier gibt's alle Videos von Miley Cyrus

Allerdings ist das Online-Video von ‘Tongue Tied’ nur zwei Minuten lang, während es bei dem Porno-Festival eine wesentlich längere Version zu sehen geben wird. Es könnte also durchaus sein, dass Miley Cyrus am Ende doch noch etwas mehr zeigen wird, als wir in dem Online-Clip zu sehen bekommen.



Dienstag, 10. Februar 2015