Kim Kardashian: Krasse Nackt-Bilder im LOVE Magazin

  • Kim Kardashian: Krasse Nackt-Bilder im LOVE Magazin

  • Kim Kardashian: Krasse Nackt-Bilder im LOVE Magazin

  • Kim Kardashian: Krasse Nackt-Bilder im LOVE Magazin

  • Kim Kardashian: Krasse Nackt-Bilder im LOVE Magazin

  • Kim Kardashian: Krasse Nackt-Bilder im LOVE Magazin

  • Kim Kardashian: Krasse Nackt-Bilder im LOVE Magazin

  • Kim Kardashian: Krasse Nackt-Bilder im LOVE Magazin

  • Kim Kardashian: Krasse Nackt-Bilder im LOVE Magazin

  • Kim Kardashian: Krasse Nackt-Bilder im LOVE Magazin

  • Kim Kardashian: Krasse Nackt-Bilder im LOVE Magazin

  • Kim Kardashian: Krasse Nackt-Bilder im LOVE Magazin

  • Kim Kardashian: Krasse Nackt-Bilder im LOVE Magazin

  • Zuvor war sie bereits nackt im Paper Magazin zu sehen.

  • Die beliebtesten Videos auf MTV

    It-Girl Kim Kardashian hat mal wieder komplett blank gezogen. Bei so vielen Nackt-Bildern fragen wir uns, wie Kim uns in Zukunft noch schocken will.

    Das britische LOVE Magazin scheint mittlerweile ja so etwas wie das Familienblatt der Kardashians zu sein. Zumindest hat das Modemagazin in den letzten Ausgaben immer wieder auf Bilder von Kendall und Kylie Jenner zurückgegriffen. Auch Khloe und Kourtney Kardashian waren schon vor einige Zeit in dem Heft zu sehen. Mittlerweile stand auch Kim Kardashian für LOVE vor der Kamera. Zunächst zusammen mit Cara Delevingne, doch in der neuesten Ausgabe, die ab dem heutigen Montag verfügbar ist, sehen wir Kim pur und mal wieder wie Gott sie schuf.

    >>> Sex-Skandal bei den Kardashians?

    Wir sind es von Kim Kardashian ja fast schon gewohnt, dass sie auf Magazin-Fotos gerne wenige Klamotten trägt, doch Fotograf Steven Klein hat sich für die 34-Jährige dieses Mal ein besonders freizügiges Shooting einfallen lassen. Mit ihren Nacktbildern im Paper Mag wollte Kim ja bereits das Internet brechen, doch die neuen Pics für das LOVE Mag sind nicht weniger heiß. Im Gegenteil – nach dieser Fotostrecke haben wir nun wirklich alles von dem It-Girl gesehen.



    Nach ihren Playboy-Bildern und dem mehr oder weniger unfreiwillig aufgetauchten Sextape hatte Kim Kardashian ja 2010 angekündigt, nie wieder nackt posieren zu wollen. Doch scheinbar findet es Ehemann Kanye West ziemlich gut, seine Frau überall nackt zu sehen, wie Kim im Interview verrät: ‘Ich mag Nacktheit. Kanye sagt immer: ’kleide dich sexier’, er ist besonders ermutigend’.

    Die krassen Nackt-Bilder findet Ihr in der Galerie.

    Montag, 09. Februar 2015