Arme Miley: Schon wieder ist eins ihrer geliebten Haustiere gestorben

    Doch ein Glück gibt es Erinnerungs-Tattoos. Hier gibt's den kompletten Wahnsinn...

    Und schon wieder muss sich Miley von einem treuen Freund und Begleiter verabschieden. Nachdem sie vergangenes Jahr ihren Hund Floyd verlor, hat es diesmal ihren Kugelfisch PBF getroffen.

    Miley, die sehr an ihren Haustieren hängt, “hasst nicht nur Abschiede”, sondern liebt auch Tattoos. Deswegen wurde ihr Kugelfisch, genau wie damals auch Hund Floyd, direkt zu einem Kunstwerk für die Ewigkeit.

    Hier seht Ihr das gelungene Tattoo:



    Wir hoffen, dass sich Miley schnell wieder von ihrem Verlust erholt und fragen uns, ob jetzt tatsächlich jedes von ihren tierischen Familien-Mitgliedern ein Tattoo bekommt?

    Samstag, 07. Februar 2015