Rihanna als Covergirl der Harper's Bazaar

    Es ist nicht alles Gold was glänzt?! Stimmt nicht und das können wir beweisen. Dafür reicht ein Blick auf das Cover der neuen Ausgabe der amerikanischen Harper's Bazaar. Hier bezaubert Rihanna in einem Traum aus Gold.

    Mit ihrer neuen Single ‘FourFiveSeconds’, die RiRi gemeinsam mit Kanye West und Paul McCartney bei den diesjährigen Grammy Awards performen wird, ist Rihanna im Musikbusiness im Moment wieder Gesprächsthema Nummer eins. Auch die Modewelt ist einmal mehr begeistert von der Pop-Prinzessin und so wird sie die Märzausgabe des amerikanischen Modemagazins Harper’s Bazaar zieren. Bronzepuder, goldene Ohrringe und ein goldener Jumpsuit mit Cut-Outs machen aus der Sängerin eine ‘golden goddess’. Kein Wunder das Leonardo DiCaprio bei diesem Anblick schwach geworden ist.

    >>> Rihanna will Kinder mit Leonardo DiCaprio?!

    Neben dem Cover ist bereits ein weiteres Bild veröffentlicht, das Rihanna in einem sexy Einteiler beim Tauchen zeigt. Die Überraschung beim Foto ist aber der riesige weiße Hai, der direkt neben ihr schwimmt. Wir wissen ja, dass Madame Rihanna für vieles zu haben ist, aber so eine Aktion zollt Respekt, Hut ab! Der Fotograf Norman Jean Roy hat das sexy Modeshooting fotografiert und mal wieder gezeigt, dass Rihanna eine Stil-Ikone mit Eleganz sein kann.

    Donnerstag, 05. Februar 2015