Die interessantesten Star-Kollabos für 2015

  • Die interessantesten Star-Kollabos für 2015

  • Harry Styles & Meghan Trainor: Wie Meghan im BBC-Interview erklärte, haben die beiden zusammen ein Liebeslied geschrieben.

  • Iggy Azalea & Britney Spears: Iggy verriet kürzlich in einem Radio-Interview, dass sie gemeinsam mit Britney im Studio war und dabei ein großartiger Track herauskam.

  • Rihanna & Florence Welch: Online wurde ein neuer Rihanna-Song gelistet, bei dem die Sängerin von Florence + the Machine als Songwriterin auftaucht. Ob 'A Night' allerdings ein echtes Duett ist oder das Lied nur ein Sample von Florence enthällt, ist unklar.

  • Justin Bieber & Cody Simpson: Die beiden Stars sollen nicht nur ein Duett, sondern gleich ein komplettes Album aufgenommen haben. Wir sind gespannt.

  • Lady Gaga & Adele: Gaga postete gestern ein Selfie der beiden, was Fans dazu veranlasste, wild über eine mögliche musikalische Zusammenarbeit zu spekulieren.

  • Charli XCX & Rita Ora: Ihre gemeinsame Single 'Doing It' ist bereits im Kasten. Jetzt gibt es auch das Musikvideo dazu.

  • Kanye West, Paul McCartney & Rihanna: Producer Ty Dolla $ign erklärte gegenüber Billboard, dass es eine weitere Kollabo zwischen Kanye und der Beatles-Legende geben soll. Dieses Mal aber mit RiRi.

  • Selena Gomez & Zedd: Das Liebes-Paar arbeitet derzeit an neuen Songs für Sels nächstes Album.

  • Madonna & Avicii: Auf dem neuen Madonna-Album 'Rebel Heart' soll es auch einen Song geben, der von Avicii produziert wurde.

  • Cara Delevingne & Pharrell Williams: Das Model arbeitet derzeit an ihrer Gesangskarriere und soll laut The Sun auch ein paar Songs mit Pharrell aufgenommen haben.

  • Die beliebtesten Videos auf MTV

    Auf diese musikalischen Projekte dürfen wir uns in diesem Jahr freuen.

    Taylor Swift und Lorde sind nicht nur zwei mega-erfolgreiche Musikerinnen – nein, die beiden sind zufällig auch noch BFFs. Was liegt also näher, als die beiden Stars gemeinsam ins Studio zu schicken? Ob Film-Abend in der Tonkabine oder Pyjama-Party neben dem Mischpult – die Freundinnen würden bestimmt eine Menge Spaß haben und nebenbei den einen oder anderen Hit aufnehmen. Leider wird das Duett wohl vorerst nicht zustande kommen. >>> Auf diese Alben freuen wir uns 2015

    In einem Interview bei den Golden Globes hat Lorde der musikalischen Zusammenarbeit leider eine Absage erteilt. Ihr Songwriting würde einfach besser zur eigenen Stimme passen. Echt schade, doch immerhin dürfen wir uns 2015 auf ein romantisches Duett zwischen Meghan Trainor und One Direction -Hottie Harry Styles freuen. Die beiden haben sich kürzlich zu einer Songwriting-Session im Studio getroffen und einen Love-Song mit der Ukulele geschrieben. Dabei zeigte sich Meghan begeistert von Harrys Talent. Wir sind gespannt auf das Ergebnis.

    Es gibt aber noch viele weitere musikalische Kollaborationen, auf die wir uns im Jahr 2015 freuen dürfen. Die interessantesten Duette und Projekte seht Ihr in unserer Galerie.

    Donnerstag, 22. Januar 2015