Promijagd im Netz: Das sind die gefragtesten Stars bei Google 2014

  • Welcher-Star war im Netz dieses Jahr am gefragtesten?

  • Die Liste der Trends im Bereich Musik führt dieses Jahr Conchita Wurst an.

  • Auf Platz 2 ist der ESC 2014, den Conchita Wurst gewann.

  • Auf Platz 3 die Böhsen Onkelz - Hier der Bassist und Textschreiber Stephan Weidner.

  • Die ehemalige DSDS-Jurorin und Sängerin Mieze Katz ist auf Platz 4.

  • Und auf Platz 5 macht es sich DSDS-Siegerin Aneta Sablik gemütlich.

  • Die am häufigsten gesuchte Person des Jahres ist Michael Schumacher.

  • Helene Fischer wurde am zweithäufigsten gesucht.

  • Dicht gefolgt von Jennifer Lawrence.

  • Und Dschungelkönigin Melanie Müller.

  • Auch in dieser Liste vertreten und diesmal auf Platz 5: Conchita Wurst.

  • Die am häufigsten gesuchte Musikerin 2014 ist Helene Fischer.

  • Und auf Platz 2 ist wieder Conchita Wurst vertreten!

  • Miley Cyrus landete nur auf Platz 3.

  • Justin Bieber auf der 4.

  • Und Ariana Grande auf Platz 5.

  • Die Jungs von One Direction sind nur auf Platz 10 der am häufigsten gesuchten Musiker 2014 in Deutschland gelandet.

  • Die beliebtesten Videos auf MTV

    Checkt hier, wonach 2014 im Internet am meisten gesucht wurde!

    Das Jahr steht kurz vor dem Ende und wir sind natürlich heiß drauf, welches im ausgehenden Jahr die meistgegoogelten Promis sind. Denn – seien wir ehrlich: Wir haben natürlich haufenweise Stars und Celebs online gesucht. Egal, ob Sex-Tape-Leaks oder Kim Kardashians Po-Fotos. Google hat jetzt die deutschen Suchtrends 2014 veröffentlicht. Ziemlich weit abgeschlagen sind dieses Jahr überraschenderweise die Jungs von One Direction. Immer ganz weit oben mit dabei war Conchita Wurst.

    Sehr interessiert scheinen die Deutschen dieses Jahr an Helene Fischer gewesen zu sein – sie landete auf Platz 1 der meistgesuchten Musiker. Ebenfalls mit dabei sind unter anderem Miley Cyrus und Ariana Grande.

    Euch erwartet die ein oder andere Überraschung… Also klickt euch durch!

    Mittwoch, 17. Dezember 2014