Grammy Awards 2015: Die Nominees

  • Katy Perry, Ed Sheeran und Taylor Swift sind dabei, bei den Grammy Awards 2015.

  • Iggy Azalea ist mit “Fancy” (feat. Charli XCX) für einen Grammy in der Kategorie "Record of the Year" nominiert.

  • In dieser Kategorie kämpft Iggy u.a. gegen Taylor Swift mit "Shake It Off”...

  • ... Sia mit “Chandelier”...

  • ...Sam Smith mit “Stay With Me”...

  • ... und Meghan Trainor mit “All About That Bass”.

  • In der Kategorie "Best Pop Vocal Album" treten Ariana Grande,...

  • Miley Cyrus...,

  • Ed Sheeran,...

  • Coldplay,...

  • und Katy Perry gegeneinander an.

  • Für die Kategorie "Best Urban Contemporary Album" sind u.a. Queen Beyoncé,...

  • Pharrell Williams...

  • und Chris Brown nominiert.

  • Die beliebtesten Videos auf MTV

    Es ist wieder soweit: Die Anwärter für die Grammy Awards 2015 verkündet. Hier erfahrt Ihr, wer dabei ist.

    2014 ist noch nicht mal vorbei und wir freuen uns schon auf die Grammy Awards 2015. Warum? Weil soeben die Liste der Nominierten veröffentlicht wurde, die sich ein bisschen so liest, als ob wir sie höchstpersönlich zusammengestellt hätten.

    Mit Stars wie Iggy Azalea, Taylor Swift, Ariana Grande, Meghan Trainor, Sam Smith, Ed Sheeran, Pharrell Williams, Katy Perry und Beyoncé hat die Grammy Academy 2015 nämlich genau unseren Musikgeschmack getroffen. Ein Zufall? Oder werden wir heimlich abgehört?

    Who cares. Wer das Rennen um den begehrten Musikpreis machen wird, erfahren wir allerdings erst bei der offiziellen Grammy-Verleihung am 8. Februar 2015. Alle Nominierten, die bereits bekanntgegeben wurden, findet Ihr in unserer Bilderstrecke.

    Freitag, 05. Dezember 2014