Video-Special Haftbefehl: An der Spitze angekommen

Mit "Russisch Roulette" legt Haftbefehl das Rap-Album des Jahres vor und wir präsentieren die besten Videos.

Keine Kompromisse mehr, das ist Haftbefehl im Jahre 2014

Als wir Haftbefehl im Frühjahr 2014 zum MTV Video-Interview trafen, erfuhren wir schon, dass dieses nun vorliegende zweite Major-Album keines sein wird, dass ihn als Protagonisten in irgendeiner weise leicht von der Hand gehen wird – der unbedingte Wille, nun auch vom Thron der Charts auf die Konkurrenz herabzublicken, war Babahaft durchaus anzumerken.

>> Seht hier noch einmal das komplette Video-Interview mit Haftbefehl und erfahrt, was er selbst zum Titel 'Jugendwort' des Jahres 2013 zu sagen hatte.

Auch für ihn ist Russisch Roulette nun ein Album geworden, dass alle seine Qualitäten ineinander vereint und zu vollkommen zu recht unser MTV Album der Woche geworden ist. Haftbefehl packt die Keule des Straßenrap aus, geht keinerlei Kompromisse ein und zeigt, dass er selbst nach einigen Jahren immer noch in der Lage ist, Tabus und Konventionen in Frage zu stellen.

>> Die besten Videos von Haftbefehl könnt ihr hier noch einmal in der Video-Playlist erleben.

Nun fragt sich nur, ist es auch das beste Album des Jahres überhaupt? Die Antwort auf diese Frage werden wir bald klären und sicherlich wird Russisch Roulette ganz vorne dabei sein. Den Thron der Charts hat dieses Meisterwerk eh verdient.

Aktuelles Album: HaftbefehlRussisch Roulette (Urban/Universal Music)

>> Alle Infos zu Haftbefehl gibt es hier.

Haftbefehl auf Tour:

05.02.2015 München – Backstage Halle
07.02.2015 Fulda – Kulturzentrum Kreuz
09.02.2015 Nürnberg – Hirsch
10.02.2015 Leipzig – Täubchenthal
11.02.2015 Berlin – Astra Kulturhaus
13.02.2015 Hamburg – Mojo Club
14.02.2015 Münster – Skaters Palace
15.02.2015 Frankfurt/Main – Batschkapp
18.02.2015 Stuttgart-Wnagen – LKA-Langhorn
19.02.2015 Köln – Underground

Freitag, 28. November 2014