10 Gründe, warum Tyga ein Bad Boy ist

  • 10 Gründe, warum Tyga ein Bad Boy ist

  • 10 Gründe, warum Tyga ein Bad Boy ist

  • 10 Gründe, warum Tyga ein Bad Boy ist

  • 10 Gründe, warum Tyga ein Bad Boy ist

  • 10 Gründe, warum Tyga ein Bad Boy ist

  • 10 Gründe, warum Tyga ein Bad Boy ist

  • 10 Gründe, warum Tyga ein Bad Boy ist

  • 10 Gründe, warum Tyga ein Bad Boy ist

  • 10 Gründe, warum Tyga ein Bad Boy ist

  • 10 Gründe, warum Tyga ein Bad Boy ist

  • 10 Gründe, warum Tyga ein Bad Boy ist

  • 10 Gründe, warum Tyga ein Bad Boy ist

  • 10 Gründe, warum Tyga ein Bad Boy ist

  • 10 Gründe, warum Tyga ein Bad Boy ist

  • 10 Gründe, warum Tyga ein Bad Boy ist

  • 10 Gründe, warum Tyga ein Bad Boy ist

  • Die beliebtesten Videos auf MTV

    Kylie Jenners Lover Tyga wurde jetzt von der Polizei in Handschellen abgeführt. Hat der Bad Boy einen schlechten Einfluss auf Kylie?

    Tyga ist einer der heißesten neuen Rapper im Business. Neben seinen musikalischen Erfolgen ist der 25-Jährige in letzter Zeit auch als neue Lover von Kylie Jenner in Erscheinung getreten. Die beiden bestreiten zwar öffentlich, eine Beziehung zu haben, doch Kylie und Tyga wurden schon mehrfach bei gemeinsamen Kino-Dates und Club-Abenden gesehen.

    Einige Fans und scheinbar auch Schwester Kim Kardashian machen sich jetzt allerdings Sorgen um Kylie Jenner. Denn sie halten Tyga für den falschen Umgang. Der Rapper ist schließlich ein echter Bad Boy und zudem auch noch einige Jahre älter, als das angehende Model. Außerdem wurde Tyga jetzt von der Polizei in Los Angeles wegen rücksichtslosen Fahrens festgenommen. Bei dem Dreh zu seinem neuen Musikvideo soll er laut Us Weekly von einer ganzen Gruppe Polizisten angehalten und anschließend in Handschellen abgeführt worden sein.

    Sei also vorsichtig, Kylie Jenner! Wir haben zehn Gründe, warum Tyga kein guter Umgang für sie ist:



    Dienstag, 11. November 2014