12-Jährige Lorde covert Kings of Leon

    Seht Euch an, wie Lorde mit gerade einmal zwölf Jahren eine unglaubliche Cover-Version von 'Use Somebody' singt.

    Der Weg zum Superstar kann manchmal ganz kurz sein. Vor wenigen Jahren sang Lorde noch mit ihrer Schulfreundin im eigenen Kinderzimmer und heute steht die Neuseeländerin bereits auf den größten Bühnen der Welt und sammelt einen Preis nach dem anderen ein. Der Anfang ihrer einzigartigen Karriere begann bei einem Gesangswettbewerb in ihrer Schule, wo Lorde den Song 'Warwick Avenue' von Duffy performte.

    Kurze Zeit zuvor gab es bereits einen Auftritt in einer neuseeländischen Radio-Sendung mit dem Lorde auch die ersten Plattenfirmen auf sich aufmerksam machte. Mit gerade einmal 12 Jahren sang sie live eine unglaublich gefühlvolle Cover-Version von dem Kings of Leon -Hit 'Use Somebody'. Schon dem DJ war damals klar: ‘Es ist ein Privileg, eine Stimme wie diese zu hören’.



    Mittlerweile arbeitet Lorde an ihrem zweiten Studioalbum, das allerdings anders klingen soll als ihr Debüt ‘Pure Heroine’ aus dem Jahr 2013. Einen ersten neuen Song steuert sie mit ‘Yellow Flicker Beat’ auch zu dem Soundtrack des Hollywood-Blockbusters ‘Die Tribute von Panem – Mockingjay: Teil 1’ bei.

    Mittwoch, 05. November 2014