Rihanna ist zurück bei Instagram

  • Rihanna ist zurück bei Instagram

  • Dieses Bild war der Auslöser für ihren Streit mit Instagram.

  • Rihanna hatte sich für das LUI Magazin ausgezogen.

  • Die Pics waren Instagram allerdings zu freizügig.

  • Die Bilder zeigen nicht nur ihren Knack-Po...

  • ... sondern auch RiRis Nippel.

  • Auch zuvor postete sie bereits einige heiße Pics.

  • Dabei war jedoch meist das Wichtigste verdeckt.

  • Jetzt ist Rihanna zurück bei Instagram.

  • In Zukunft dürfen wir uns dann wieder auf Pics wie diese freuen.

  • Rihanna ist zurück bei Instagram

  • Rihanna ist zurück bei Instagram

  • Rihanna ist zurück bei Instagram

  • Rihanna ist zurück bei Instagram

  • Rihanna ist zurück bei Instagram

  • Rihanna ist zurück bei Instagram

  • Rihanna ist zurück bei Instagram

  • Rihanna ist zurück bei Instagram

  • Rihanna ist zurück bei Instagram

  • Rihanna ist zurück bei Instagram

  • Die beliebtesten Videos auf MTV

    Nach 6 Monaten Instagram-Abstinenz dürft ihr euch jetzt wieder auf heiße Selfies von Rihanna freuen.

    Endlich ist sie zurück! Superstar Rihanna hat uns auf Instagram einfach gefehlt. Schließlich war die Sängerin in dem Netzwerk ziemlich aktiv und postete eine Menge privater und vor allem sehr heißer Pics. Das wurde ihr allerdings auch zum Verhängnis.

    Im Mai postete Rihanna auf ihrem Instagram-Account einige sexy Nacktfotos, die sie für das französische Männermagazin LUI gemacht hat. Die Fans waren von den heißen Aufnahmen total begeistert, doch Instagram hatte leider Probleme mit den freizügigen Bildern. Zu viel nackte Haut kann der Fotodienst gar nicht leiden und so schalteten die Verantwortlichen bei Instagram den Account @badgalriri ganz einfach ab.

    Rihannas knapp 13 Millionen Follower konnten ihren Account dann lange Zeit gar nicht mehr aufrufen. Einige neue Fotos teilte RiRi deshalb via Twitter. Nun scheinen sich die 26-Jährige und Instagram aber vertragen zu haben, denn seit Sonntag ist ihr Account endlich wieder aktiv. Das erste Bild, das Rihanna postete, war ein ziemlich schräges Selfie, das sie mit dem Hashtag #badgalback versehen hatte.

    Zudem gab es mittlerweile eine ganze Reihe an Halloween-Pics der Sängerin bei Instagram zu sehen. Rihnana und ihre Freundinnen verkleideten sich als weibliche Ninja Turtles. Wir freuen uns schon auf jede Menge heiße Bilder des Superstars. Nur die Nippel sollte sie dieses Mal lieber eingepackt lassen!



    Montag, 03. November 2014