Lindsay Lohan: Schon wieder vor Gericht?

Von wegen betrunken! Jetzt will sie klagen...

Lindsay Lohan scheint es im Gerichtssaal gut zu gefallen. Diesmal vermutlich jedoch zur Abwechslung auf der anderen Seite der Anklagebank!
Wie contactmusic.com unter Berufung auf TMZ.com berichtet, erwägt sie Klagen gegen die Medien, welche ihr ein angebliches Saufgelage auf der After–Show–Party anlässlich der „Screen Actors Guild Awards“ andichten wollen. Insidern zufolge, soll LiLo aber den ganzen Abend nur Wasser getrunken haben.

Das nächste, was Frau Lohan anstinkt, sind die Berichte über ihren gemeinsamen Einkauf mit Henry Hopper. Angeblich haben die Beiden nur Zigaretten, Chips und Soda gekauft… im Schnapsladen! Ist klar…

Freitag, 03. Februar 2012