2014 MTV EMA: Nominierte für 'Best Video'

Die Künstler haben in Glasgow die Chance einen EMA für das beste Video des Jahres zu gewinnen!

In Glasgow werden am 9. November die 2014 MTV Europe Music Awards verliehen. Welche Künstler einen der begehrten Preise mit nach Hause nehmen dürfen, entscheidet Ihr! Falls Ihr bislang noch nicht für eure Lieblingsstars gevotet habt, dann könnt Ihr das jetzt auf de.mtvema.com erledigen.

Eine der wichtigsten Preise bei den EMA ist die Auszeichnung für das beste Video des Jahres. Ein Musikvideo zu drehen ist ja schon eine eigene Kunstform und die Stars, die in diesem Jahr für die Kategorie ‘Best Video’ nominiert sind, haben verdammt gute Arbeit abgeliefert.

Iggy Azalea feat. Rita Ora – ‘Black Widow’
Katy Perry feat. Juicy J – ‘Dark Horse’
Kiesza – ‘Hideaway’
Pharrell Williams – ‘Happy’
Sia – ‘Chandelier’

In unserer Playlist könnt Ihr Euch die Videos einmal genau ansehen und anschließend auf de.mtvema.com für Eurer Video des Jahres voten!

Donnerstag, 25. September 2014