Sarah Jessica Parker: Rolle in "Lovelace"

Anscheinend soll der "Sex and the City"-Star für Demi Moore einspringen.

Eigentlich war Demi Moore für einen Part in der Porno-Biografie “Lovelace” vorgesehen. Doch durch die aktuellen Umstände dreht sich das Besetzungskarussell mit irrer Geschwindigkeit! Wie contactmusic.com berichtet, wird derzeit darüber gemunkelt, ob Sarah Jessica Parker diese Rolle übernehmen soll.

Demi Moore sollte in “Lovelace” Gloria Steinem verkörpern. Demi wurde jedoch letzte Woche wegen einer Überdosis Lachgas in ein Krankenhaus eingeliefert und will sich die Zeit nehmen, die sie braucht, um wieder gesund zu werden. Tja, des einem Leid, ist des anderen Freud!

Dienstag, 31. Januar 2012