MTV Album der Woche: Clueso

Alles alleine machen, lautet die Devise von Clueso im Jahre 2014 und tatsächlich ist "Stadtrandlichter" sein bislang bestes Album geworden.

MTV Album der Woche: Clueso – Stadtrandlichter

Clueso ist ein Phänomen. Er kann im Prinzip machen was er will, keiner nimmt ihm als Künstler irgendetwas krumm. Sei es ein Auftritt beim Echo mit den selbsternannten Allroundkünstlerinnen Ina Müller und Barbara Schöneberger oder mehrere Auftritte beim Bundesvision Song Contest, die er längst nicht mehr nötig hatte, Clueso schwimmt stets auf der Welle der Coolness und erweitert seinen Status mit jedem neuen Album, dass er veröffentlicht. Nun gibt es eine Art Zäsur in seinem Schaffen, denn erstmals macht er alles selbst bzw. auf seine Art & Weise. Nicht nur die Produktion des neuen Albums Stadtrandlichter übernahm der Erfurter, auch erscheint die Platte auf seinem eigenen Label ‘Text und Ton’.

>> Die brandneuen Videos der Woche gefällig? Bitte sehr.

Dies ist freilich ein konsequenter Schritt in seiner Karriere, denn das wissen um Dinge und wie sie zu laufen haben, konnte Clueso in den vergangen zwei Jahrzehnten lernen und in letzter, entscheidender Konsequenz nun auch anwenden – die neuen Songs sind je nach Gustos die besten seiner Laufbahn geworden, denn Stadtrandlichter vereint sowohl den urbanen Ansatz seines Songwritings als auch das immer wieder prägnante Pop-Moment, das seinen Kompositionen seit jeher anheimfällt. Die Stilsicherheit, die er auch dieses Mal wieder an den Tag legt, ist allerdings nicht nur musikalisch absolut bestechend, auch vom textlichen Aspekt her nimmt sich Standrandlichter keineswegs zurück.

>> Das neue Clueso-Video 'Freidrehen' gibt es hier zu sehen.

Ganz im Gegenteil, wird hier die Erfahrung, die er unlängst sein Eigen nennen darf, um so deutlicher: Es sind meist Alltagsbetrachtungen, die sich durch die Tracks ziehen und die große Kunst ist bekanntlich nicht die, solche Erlebnisse wie auf Stadtrandlichter auf ein vollkommen abstraktes Level zu heben, sondern in der Form zu beschreiben, dass der eigentliche Charakter nicht abhandenkommt. Konkret: Wenn es um den zwischenmenschlichen Ballast geht, den jeder von uns mit sich herum trägt, erzählt Clueso auch so davon, dass man sich automatisch angesprochen fühlt. Mal melancholisch gefärbt, aber niemals ohne den Funken Hoffnung, dass am Ende alles gutgehen wird.

>> MTV Special Clueso: Anläsälich sein neuen Albums "Stadtrandlichter" haben wir alle Videos und die besten Live-Auftritte von Clueso genau hier am Start..

Stadtrandlichter ist ihm bis zum letzten Song durchweg gelungen, die Features passen und die Tatsache, dass er die Produktion zu verantworten hat, macht das Gesamtergebnis noch beeindruckender. Mehr Clueso gab es noch nie, auch wenn es abgedroschen klingen mag. Es ist so.

Label: Text und Ton/Universal Vö: bereits erschienen

Tracklist:
1. Pack Meine Sachen
2. Freidrehen (Album Version)
3. Alles Leuchtet
4. Wach Auf
5. Interlude I
6. Stadtrandlichter
7. Unter Strom
8. Okay
9. Lass Den Kopf Nicht Hängen
10. Interlude II
11. Sein Song
12. Still
13. Ich Falle Noch
14. Geradeaus
15. Galerie
16. Interlude III
17. Nebenbei

Und das vergangene MTV Album der Woche findet ihr hier.

Montag, 22. September 2014