Copycats: Stars beim Songklau

  • Copycats: Stars beim Songklau

  • Robin Thicke

  • Momentan wird vor Gericht gestritten, ob 'Blurred Lines' dem Marvin Gaye-Song 'Got To Give It Up' zu ähnlich ist.

  • One Direction

  • Die Rocker von Def Leppard behaupten, dass 1D den Songs 'Midnight Memories' von ihrem 'Pour Some Sugar On Me' abgekupfert haben.

  • Green Day

  • Das bekannte Riff aus 'American Idiot' und 'Doublewhiskeycokenoice' von der Punk-Band Dillinger Four gestohlen.

  • Oasis

  • Die Melodie von 'Shakermaker' erinnert doch stark an eine alte Coca-Cola-Werbung aus den 1970er Jahren.

  • Madonna

  • Der Beat ihres Songs 'Justify My Love' ist 'Security Of The First World' von Public Enemy schon sehr ähnlich.

  • Shakira

  • Ihr großer Hit 'Hips Don’t Lie' klingt wie eine schnellere Version des Songs 'Amores como el nuestro' von Sänger Jerry Rivera.

  • Milli Vanilli: Das R&B-Duo klaute zwar nicht direkt, da sie von Produzent Frank Farian engagiert wurden. Doch ihre Hits 'Girl You Know It’s True' und 'Girl I’m Gonna Miss You' haben sie nicht selbst gesungen.

  • The Black Eyed Peas

  • Sie sollen ohne Erlaubnis Stücke des Songs 'I Need A Freak' eines weniger bekannten US-DJs in ihrem Lied 'My Humps' verwendet haben.

  • Coldplay

  • Die Band soll 'Viva la Vida' von Joe Satriani geklaut haben. Die zwei haben sich außergerichtlich geeinigt.

  • The Strokes

  • Die New Yorker wurden beim der Aufnahme ihres Hits 'Last Nite' ziemlich stark von Tom Petty und seinem Lied 'American Girl' beeinflusst.

  • Die beliebtesten Videos auf MTV

    Diese Künstler und Bands sollen ihre größten Hits von anderen Musikern gestohlen haben.

    Im Radio klingen doch irgendwie alle Songs gleich. Ist es Euch auch schon passierte, dass Ihr einen neuen Song gehört habt und sofort daran dachtet, dass Euch die Melodie oder das Gitarrenriff bekannt vorkommen?

    Bei aktuellen Pophits und Hip-Hop-Musik werden oft Samples verwendet. Also, kleine Ausschnitte alter Songs, die in einen neuen musikalischen Kontext gesetzt werden. Das geschieht in den meisten Fällen mit dem Einverständnis der Künstler, von denen die Ausgangsstücke stammen. Schließlich gibt es auf diese Wiese auch noch den einen oder anderen Euro zu verdienen.

    Doch in einigen Fällen bedienen sich Musiker auch der Songs ihrer Kollegen, ohne vorher um Erlaubnis zu bitten. So ein Songklau landet dann meist vor Gericht. Aktuell klagen die Kinder von Soul-Legende Marvin Gaye gegen Robin Thicke. Er soll seinen Hit 'Blurred Lines' von Gayes Song ‘Got To Give It Up’ gestohlen haben. Welche Songs von bekannten Musikern sonst noch Plagiate sein sollen, seht Ihr in unserer Galerie.

    Dienstag, 16. September 2014