MTV Special Clueso: Die Stadt ist nicht genug

Clueso macht jetzt alles selbst und veröffentlicht sein neues Album "Stadtrandlichter" in kompletter Eigenregie.

“Was ich da sehe, ist Ruhe und Gelassenheit”

Drei Jahre nach seinem letzten Release An Und Für Sich hat sich im Hause Clueso eine Menge verändert. Nicht nur, dass der Erfurter das neue Album Stadtrandlichter produzierte, auch auf seinem eigenen, gerade neu-gegründeten Label ‘Text und Ton’ erblickt der Tonträger dieser Tage das Licht der Welt. Alles neu macht er deswegen aber -zum Glück für uns – nicht, sondern behält bei, was ihn seit fast zwei Jahrzehnten Karriere ausmacht.

>> Die besten Videos von Clueso gibt es in unserer Clueso-Playlist zu sehen.

Die Songs sind einmal mehr von seinem unglaublich versierten Songwriting zwischen Radio-tauglichen Pop und innerer Reflexion geprägt und zeigen, dass er mit dem Druck, nun für alles selbst verantwortlich zu sein, bestens umgehen kann. Dazu passt es auch hervorragend, dass er sich selbst hinter die Regler setzte, denn genau dies merkt man dem Album an: Es ist das kompakteste Ergebnis seiner Musiker-Laufbahn.

>> Clueso Live on Stage gibt es in unserer Video-Playlist hier.

An einem der letzten warmen Sommertage trafen wir ihn für ein Gespräch über die neuen Seiten seiner Karriere, was Heimat für ihn bedeutet und warum er es genießt, nur die Sachen zu machen, auf die er Bock hat.

Wie man alles alleine und doch zusammen durchziehen kann…

Clueso: Es ist falsch zu glauben, dass ich mich vorher in irgendeine Weise verkaufen musste und deswegen mit ein paar Leuten ein eigenes Label gegründet habe. Wir hinterfragten schon immer alles und der Grund, dass es nun dazukam, dass ich mich dieser Herausforderung gestellt habe, das Album zum Beispiel selbst zu produzieren und zu veröffentlichen, liegt darin begründet, dass ich ein sehr ruheloser Mensch bin und immer nach Wegen suche, Geschichten auf neue Weise zu erzählen.

E*rfurt reicht, es muss nicht immer Berlin sein, findet Clueso…*

Clueso: Diese Frage kommt öfter: Warum bist du immer noch nicht nach Berlin gezogen? Ich kann darauf nur antworten: Weil Erfurt eine geile Stadt ist und man von hieraus problemlos Karriere machen kann. Was auch ein wenig mit dem Cover von ‘Stadtrandlichter’ gezeigt wird – das haben wir in der Nähe meines Studios gemacht und es sieht sehr magisch aus.

Die richtigen Entscheidungen zu treffen, ist nicht einfach…

Clueso: Ich glaube die Leute kaufen mir ab, was ich sage und deswegen kann ich zum Beispiel auch auf dem Echo auftreten, ein paar Worte für eine Laudatio verlieren und niemand schreibt auf meiner Facebook-Seite zum Beispiel: Ausverkauf! Früher entschied ich alles noch selbst, habe aber über die Jahre Leute um mich herum versammelt, denen ich vertraue und zusammen sind wir ein gutes Team. Für den Show-Effekt muss ich jedoch alleine sorgen. >> Das neue Clueso-Video 'Freidrehen' gibt es hier zu sehen.

Den ‘Show-Effekt’ hat ‘Stadtrandlichter’ ohne Frage zu bieten und zeigt einen Künstler, der bewusst neue Wege geht, aber trotzdem klingt, wie wir ihn in Erinnerung haben. Da können noch so viele Echo-Auftritte hinzukommen, Clueso weiß am besten, was er macht: Eine ganze Menge richtig.

Aktuelles Album: CluesoStadtrandlichter (Text und Ton/Universal)

“>> Alle Infos zu Clueso gibt es hier. ":http://www.clueso.de

Clueso":/artists/966-clueso auf Tour:
24.11.14 Hof/Saale – Freiheitshalle Hof
25.11.14 Frankfurt – Jahrhunderthalle
26.11.14 Oberhausen – König-Pilsener-ARENA
28.11.14 Braunschweig – Volkswagen Halle
29.11.14 Köln – Lanxess Arena
01.12.14 München – Zenith
02.12.14 Stuttgart – Porsche-Arena
05.12.14 Berlin – Max-Schmeling-Halle
07.12.14 Leipzig – Arena Leipzig
08.12.14 Hamburg – o2 World
27.12.14 Erfurt – Messehalle Erfurt

Donnerstag, 18. September 2014