Lea Michele: Geburtstag im Paradies

    Die Urlaubsfotos des 'Glee'-Stars sehen aus, als stammen sie direkt aus einem Bademodenkatalog.

    Während sich der Sommer bei uns bereits wieder in die Winterpause verabschiedet hat, gibt es in Mexiko weiterhin Sonnenschein pur. Kein Wunder also, dass sich Sängerin und Schauspielerin Lea Michele vor wenigen Tagen einfach mit ihren besten Freundinnen in den Flieger setzte und ihren 28. Geburtstag unter Palmen verbrachte.

    Zusammen mit ihren BFFs verbrachte sie einfach einige entspannte Tage am Pool und ließ es sich in der Hängematte gut gehen. Dir schönsten Momente hielt Lea Michele natürlich mit der Kamera fest und postete die Ergebnisse auf Instagram. Bei dem Anblick des türkisfarbenen Wassers und des romantischen Sonnenuntergangs kann man ruhig ein wenig neidisch werden.

    Leas neuen Freund Matthew Paetz ist auf den Schnappschüssen allerdings nicht zu sehen. Scheinbar wollte die Sängerin ihren Geburtstag lieber mit ihren Freundinnen verbringen. Nach dem tragischen Tod ihres ehemaligen Freundes und ‘Glee’-Kollegen Cory Monteith dürfte Lea die Beziehung wohl zunächst langsam angehen lassen. Auf den Urlaubsfotos scheint sie jedenfalls auch ohne Mann an ihrer Seite glücklich zu sein.

    Dienstag, 02. September 2014