Die Busen-Blitzer der Stars

  • Die Busen-Blitzer der Stars

  • Lily Allen zog den Reißverschluss ihres Catsuits beim V-Festival im August ziemlich weit runter.

  • Während ihres VMA-Auftritts riss plötzlich das enge schwarze Dress von Nicki Minaj. Die Rapperin hatte aber alles im Griff.

  • Rihanna überraschte bei den CFDA Fashion Awards mit einem transparenten Dress.

  • Kim Kardashian hätte wirklich einmal jemand sagen können, dass ihr Oberteil doch etwas zu knapp für ihre Oberweite ist.

  • Der bekannteste Busenblitzer aller Zeiten kommt von Janet Jackson und ihrer Super Bowl Halbzeit-Show aus dem Jahr 2004.

  • Frankreichs Ex-Teenie-Star Sophie Marceau hatte einen Busenblitzer bei den Filmfestspielen von Cannes 2005.

  • Model und Ehefrau von Rapper Ice-T Coco Austin kam zu den VMAs 2005 in diesem Kleid.

  • Dieser Blitzer war lang geplant: Ex-Pussycat Doll Melody Thornton.

  • Im Januar war es kalt in England, dass musste auch Kelly Brook feststellen.

  • Zoe Kravitz zeigte bei einem Red Carpet-Event im Mai mehr als nur ihre langen Beine.

  • Ein ähnliches Problem hatte auch Iggy Azalea bei den EMAs 2013.

  • Die beliebtesten Videos auf MTV

    Manchmal wollen die Promis unser Mitgefühl, manchmal einfach nur Aufmerksamkeit.

    Ein Hacker hat sich kürzlich Zugang zu den privaten Dateien von zahlreichen Stars wie Oscar-Preisträgerin Jennifer Lawrence, Ariana Grande und Kirsten Dunst verschafft und pikante Bilder der Damen ins Netz gestellt. Dieser extreme Eingriff in die Privatsphäre ist natürlich ein Schock für die Stars, die plötzlich ganz persönliche Nacktfotos von sich mit der ganzen Welt teilen müssen.

    Dabei sorgen viele Stars doch auch ohne kriminelle Hackerangriffe und den Diebstahl von persönlichen Fotos für jede Menge nackter Haut. Schließlich passieren auf der Bühne und dem roten Teppich doch immer wieder Busen-Blitzer, mit denen es die Promis in die Schlagzeilen schaffen. Manchmal wird der Nippel-Alarm durch einen kleinen Unfall mit dem Kleid ausgelöst, doch in einigen Fällen steckt auch pure Absicht dahinter. Schließlich will man doch im Gespräch bleiben.

    Wir haben für Euch die interessantesten Busen- und Höschen-Blitzer der Stars gesammelt.

    Dienstag, 02. September 2014