Stars bei der Ice Bucket Challenge

Bei diesem Internet-Trend für den guten Zweck macht wirklich jeder Star mit.

Wer regelmäßig auf Facebook, Twitter oder Instagram unterwegs ist, kam in den vergangenen Tagen eigentlich nicht am neusten Social Media-Trend vorbei. Dieses Mal geht es aber nicht um lustige Katzenbilder oder Photobombings der Prominenten, sondern um einen Trend der etwas Gutes bewirken soll.

Bei der Ice Bucket Challenge schütten sich die Teilnehmer einen Eimer mit kaltem Eiswasser über den Kopf, stellen ein Video davon ins Internet und nominieren anschließend Freunde, die die Challenge auch annehmen sollen. Die ganze Show dient einem guten Zweck und soll auf die Nervenkrankheit ALS aufmerksam machen.

Mittlerweile haben sich bereits eine ganze Menge Stars einen Eimer mit Eiswasser über den Kopf geschüttet und ein Video davon in den sozialen Netzwerken mit dem Hashtag #ALSicebucketchallenge gepostet. Unter den prominenten Teilnehmern waren unter anderem David Beckham, Chris Brown, Dr. Dre, Macklemore und Justin Timberlake. Natürlich haben die Stars auch nicht irgendwen nominiert, sondern andere Promis zu der Challenge herausgefordert.

Die Aktion hat sich bereits jetzt gelohnt. Schließlich spricht momentan die ganze Welt von der Ice Bucket Challenge. Zudem hat die Kampagne laut der amerikanischen ALS Association bereits über vier Millionen Dollar an Spenden bekommen.

Wir haben für Euch die besten Challenges der Stars!



Mittwoch, 20. August 2014